GigaCube

Verwenden von Vodafone GigaCube mit einer SIM von AldiTalk (E-Plus)
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Smart-Analyzer

 

Hallo zusammen,

 

ich habe nach einer Lösung gesucht, mit der ich Zuhause ohne Festnetzanschluss ins Internet gehen kann und mir kam direkt dieses Vodafone GigaCube ins Auge und würde vor dem Kauf etwas wissen.

 

Momentan besitze ich 3 SIM Karten von AldiTalk (E-Plus) und möchte deshalb äußerst ungern eine weitere SIM Karte von Vodafone kaufen.

 

Deshalb meine Frage, ob man die SIM Karten von anderen Anbietern (bei meinem Fall E-Plus) auch für den Gigacub ohne Probleme bzw. mittels einiger Konfigurationen (z.B. APN) verwenden kann oder man stets eine Vodafone SIM dafür benötigt.

 

Sofern es man auch andere SIM Karten aus E-Plus verwenden kann bitte ich um eine kurze Anleitung was ich beim Einrichten beachten muss. 

 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Netzwerkforscher

Ja, du kannst die Hardware verwenden!

Und nein, du kannst nicht den Tarif verwenden, da der Tarif über die SIM-Karte läuft und nicht über die Hardware - das Gerät.

 

Oder habe ich das mit der Flat falsch verstanden?

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
8 Antworten 8
Highlighted
Netzwerkforscher

Hi,

 

kaufst du Dir einen Mercedes und baust eine Lenkrad von VW ein nur weil du da eins übrig hast?

 

Technisch geht sicherlich alles. Aber ich finde das Sinnfrei. Denn du zahlst ja den mtl. Tarif. Die Hardware gibt es nicht einzeln zu kaufen. 

 

Demnach geht es nicht.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

@Picknicker23 

Es gibt viele Personen, die sich beispielsweise bei ihrem PC lediglich eine beschädigte Hardware mit einem neuen kompatiblen Bauteil ersetzen und nicht "sinnfrei" einen komplett neuen PC kaufen.

 

Warum also alles neu kaufen, wenn man beispeilsweise nur ein neues Bauteil benötigt?

 

Wenn es funktionieren sollte oder nicht, dann bitte ich um eine kurze Erklärung, da ich mich nicht mit solchen Dingen auskenne.

 

Solch eine unprofessionelle Antwort hätte ich hier nicht erwartet und dies hätte man sich auch sparen können.

 

Also bitte eine hilfreiche und professionelle Antwort  oder lasst es einfach sein.

 

Mehr anzeigen
Host-Legende

@Picknicker23 

 

Selbstverständlich kannst Du im Giga Cube SIM-Karten anderer Provider verwenden. Musst nur schauen, dass die APN-Einstellungen entsprechend geändert werden.

 

@MikeHirsch 

Es gibt die Giga Cube auch online frei zu kaufen (Huawei B618-22d  etc.).

IT ist mein Hobby - Nichts ist mir fremd.
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

@zillekind  Vielen Dank für die schnelle Antwort

 

Also kann ich eine E-Plus SIM Karte für den GigaCube einschließlich diese Vodafone GigaCube Flatrate verwenden, sofern ich die lediglich die APN Einstellungen für Vodafone anpasse?

 

Gibt es eine Anleitung was man bei meinem Fall beachten muss?

 

Ich habe zwar einen Link (http://www.surfstickvergleich.com/apn-einstellungen-von-t-mobile-vodafone-o2-und-e-plus) zum Thema APN Einstellungen gefunden, aber ich bin mir nicht sicher wie aktuell diese Einstellungen sind bzw. ob GigaCube spezifische APN Einstellungen benötigt.

 

 

 

 

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Ja, du kannst die Hardware verwenden!

Und nein, du kannst nicht den Tarif verwenden, da der Tarif über die SIM-Karte läuft und nicht über die Hardware - das Gerät.

 

Oder habe ich das mit der Flat falsch verstanden?

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

vodafone.png

Also diese Vodafone Gigacube Tarife kann ich NUR mit einer Vodafone SIM Karte verwenden oder könnte man diese auch mit einer anderen SIM Karte (bei meinen Fall E-Plus) ?

 

Wenn ich eine Vodafone SIM Karte für diese Flatrates benötige, dann macht der Kauf von GigaCube überhaupt keinen Sinn.

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@MikeHirsch 

Sollte wohl klar sein, das ein Vodafone Tarif nur mit einer Vodafone SIM Karte klappt.

Den GigaCube (HW) kannst du ja ohne SIM Karte online (Ebay, etc.) kaufen und deine Gurken SIM darin nutzen.

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Ich hatte bereits in einer meinen letzten Posts erwähnt, dass ich mich nicht mit SIM Karten und Netzen auskenne.

 

Hätte ich vorher gewusst, dass man beim Kauf einer SIM an nur einem Netzanbieter verbunden ist, dann hätte ich hier nicht gefragt.

 

Der Kauf einer weiteren SIM Karte für Vodafone macht für mich vorerst keinen Sinn.

 

@akoch 

Der letzte Teil mit den "Gurken" finde ich etwas unangebracht, selbst wenn E-Plus nicht mehr "offiziell" existiert bzw. nun mit O2 verschmolzen ist.  E-Plus Tarife gibt es abgesehen von AldiTalk Flatrate keine Alternativen, darum wollte ich ja auf Vodafone Gigacube umsteigen.

Mehr anzeigen