abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Langsames Internet erneut bei GigaCube Unlimited mit 5G
Johannes_
Daten-Fan
Daten-Fan

Mein momentanes Problem ist das ich wieder langsames Internet habe mit ca. 5mbit up u. ca. 5mbit down

 

Es begann am Donnerstag den 22.06 wo ich festgestellt hatte das das Internet erheblich langsamer war von üblichen 170-120mbit down zu 5mbit down u. 10mbit up zu 5mbit up.  
Eine kurze Recherche im Internet hat ergeben das es anscheinend ein "soft" Limit im Unlimited Vertrag existiert das angeht wenn 1.000 GB im Rechnungsmonat runtergeladen worden. 
Dies habe ich anscheinend erfolgreich geschaft

 

Gleichzeitig wurde im Internet auch eine Lösung genannt "Einfach T-Support anrufen und die nehmen das Limit raus". Dies hab ich getan eine nette Dame am Telefon gehabt die auch sofort das Problem erkannte und gelöst hat.

 

Nur war die Lösung anscheinend nur 2 Tage aktiv. 

Bin Heute morgen aufgewacht und wollte etwas Streamen während des Frühstücks merke ich erneut das das Internet langsam ist und erneut wieder eine Rate nur von 5mbit down/up. Das scheint mir so als wäre das Limit wieder drin. 

 

Leider gibt es am Sonntag keinen Kundensupport den man Anrufen kann weshalb ich diesen Beitrag im Forum verfasse. Auch ist mir bewusst das heute um 12:00 der neue Rechnungsmonat anfängt und somit der verbrauch fürs Limit auf 0 gesetzt wird. 

Nur würde ich gerne die Gewissheit haben das ich nicht jeden Monat wenn ich mal 1.000 GB verbrauche oder mehr alle zwei Tage mich anscheinend an den Technischen Support wenden muss. 

 

Gibt es eine Möglichkeit das Limit generell zu entfernen oder muss ich mich an den Gedanken gewöhnen immer am Ende des Monats den Technischen Support auf Kurzwahl zu haben?

 

2 Antworten 2
reneromann
SuperUser
SuperUser

Es gibt beim Unlimited-Vertrag keine "harte" Datendrossel...

 

Jedoch teilst du dir die Gesamtbandbreite der Funkzelle mit allen anderen Nutzern - und da kann dein Problem liegen. Regelmäßig gibt's im Sommer böse Enttäuschungen auf Campingplätzen - weil dann die Funkzellen dort zusammenbrechen, wenn alle Leute darüber streamen wollen.

 

Wenn du wirklich eine (halbwegs verlässliche) Bandbreite brauchst, ist der GigaCube das völlig falsche Produkt - du bräuchtest dann eher einen Festnetzvertrag. Beim Cube gibt es nämlich keine vertraglich garantierte Bandbreite...

yup
Full Metal User
Full Metal User

Anscheinend nicht, gab in der Community schon paar Meldungen, dass "unlimited" jetzt max. 1.000GB Volumen mtl. sind, siehe hier.