GigaCube

(HXLD66) 20253 Hamburg Verbindungs-Timeouts nach ein paar Stunden mit dem GigaCube
Highlighted
Smart-Analyzer

Moin,

mein GigaCube lief über ein Jahr lang ziemlich geschmeidig. Die Übertragungsraten liegen zwischen 40 und 100 Mbit/s und das am Endgerät über WLAN. Seit knapp zwei Wochen stelle ich immer wieder fest, dass nach einem unkonstanten Zeitraum (mal 2, mal 4, mal 8 Stunden) häufiger ein Timeout bekomme oder die Erreichbarkeit von z.B. Websites oder Streams sehr sehr langsam ist.

 

Es hilft dann immer kurzfristig den Stecker zu ziehen. Auch ein Neuaufsetzen des Gigacube hilft. Das Problem ist dann direkt behoben. Allerdings nur über einen kurzen Zeitraum von ein paar Stunden, dann geht das Problem von vorne los. Aus meiner Sicht hängt das nicht mit der der Funkzelle (CellID 5469706) zusammen, da die RSRQ (-5 db) und RSRP (-92dbm) in guten / akzeptablen Bereichen liegen. Auch die sofort verbesserte Performance nach dem Neustart des GigaCube lässt mich eher darauf tippen, das mit dem Router etwas nicht stimmt.

 

Ich habe bereits das WLAN deaktiviert und eine FritzBox dazwischen gehängt. Das Problem bleibt. Ich wüsste auch nicht, dass ich im WLAN neue Komponenten eingebaut hätte, die das auslösen.

 

Wenn ich einen Server oder ähnliches erreiche ist die Geschwindigkeit weiterhin gut. Bei Geschwindigkeitstests (speedtest.net) passiert folgendes: Entweder der Server wird nicht erreicht und der Test bricht ab. Der Server wird erreicht und Test bricht trotzdem ab (Start des Tests dauert lange), Oder er läuft sauber durch und liefert top Daten. Total willkürlich. Auch der Ping Test im Router Menü erreicht zufällig Websites oder eben nicht.

 

Irgendwelche Ideen?

 

Danke für die Hilfe im Voraus!

Alex

 

Betreff um Ort/PLZ/Station ergänzt (akoch)

Mehr anzeigen
9 Antworten 9
SuperUser

@Ben_Utzer1234 

Müsste im Raum 20253 Hamburg sein oder?

Einschränkungen oder Probleme kann ich bei der angegebenen LTE Station nicht erkennen.

Du kannst ja mal mit dem Windows Tool

LTE Watch

testen ob ein Locken auf eine feste LTE Frequenz was bringt.

Vorzugsweise die LTE2600 Frequenz und ansonsten mal die anderen beiden 800+2100 testen.

Bitte dann auch mal Feedback.

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Danke für die schnelle Antwort. Region stimmt. Habe auch nicht erwartet, dass es die LTE Station ist, die das Problem machet. Irgendwas hängt am Router fest.

Tool läuft. Das Tool ändert die Einstellungen im Router? Oder wie muss ich mir das locken vorstellen?

 

Ansonsten habe ich im Log noch folgende Meldungen gefunden. Hängt das zusammen?

2019-10-17 10:53:02 Security Warning Detect UDP port scan attack, scan packet from 139.7.30.126

2019-10-17 02:52:26 Security Warning Detect UDP port scan attack, scan packet from 139.7.30.126

2019-10-16 19:52:11 Security Warning Detect UDP port scan attack, scan packet from 139.7.30.126

2019-10-16 10:51:33 Security Warning Detect UDP port scan attack, scan packet from 192.168.8.159

2019-10-16 07:43:18 Security Warning Detect UDP port scan attack, scan packet from 192.168.8.159

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Feststellten des LTE Frequenzbandes scheint leider keinen Erfolg zu bringen.

Mehr anzeigen
SuperUser

@Ben_Utzer1234 

Ja das Tool lockt die Frequenz im Cube.

Ich dachte du hast Verbindungs-Timeouts nach ein paar Stunden?

Das ging aber dann schnell.

Ich kann natürlich einen HW Defekt nicht ausschließen.

Sonst versuche mal den GC woanders zu testen.

Evtl. mal nebenher einen Dauerping auf eine Seite laufen laufen lassen.

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Moin @akoch,

das ging so schnell, weil ich diese Beiträge verfasst habe, als die Probleme aufgetreten sind und diese auch mit Festsetzung der Frequenz geblieben sind. Es hat sogar eher noch die Bandbreite reduziert. Wie gesagt, es ist mit den Timeouts nicht so, dass dann gar nichts mehr läuft - es ist eher ein Roulette, bzw. die Reaktionszeiten sind extrem langsam.

Ich kann aber sagen, auch nach einem Reset (Steckerziehen) des Routers hat die Festsetzung der Frequenz kein Erfolg gebracht. Ich habe die Einstellung wieder auf automatisch gesetzt.

 

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Parallel zu den Timeouts kann ich mit meinem Smartphone (iPhone ganz normal und zügig surfen / streamen, etc. Das als Zusatz.

Mehr anzeigen
Moderator

Hi Ben_Utzer1234,

 

viellecht 'ne doofe Frage aber das Handy läuft auch im VF-Netz? Smiley (zwinkernd)

 

Viele Grüße

Dave

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hahaha, ja das wäre clever. Das Netz eines anderen Anbieters testen... Na klar, auch VF

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo Ben_Utzer1234,

 

naja - nicht jeder ist so pfiffig, haben wir alles schon gehabt  Smiley (zwinkernd) 

Du bist ja auch in dem Beitrag "5G Gigacube regelmäßig hohe Pings + Downloadraten" unterwegs. Dort hatten wir empfohlen die SIM des Cubes mal testweise in ein Telefon einzulegen und dann den APN auf home.vodafone.de zu ändern.

Kannst Du das bitte ebenfalls mal testen?

 

Danke und viele Grüße

Dave

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf

Mehr anzeigen