abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Die Frequenzumstellung geht weiter. In unserem Blog findest Du alle relevanten Infos. Klick hier.

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Gigacube
Roland48
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem mit meinem Gigacube bzw der Kommunikation mit Vodafone. 

Ich bin seit nun mittlerweile 4 Jahren im Besitz eines Gigacube(Max 2017 mit 200GByte Datenvolumen), bin damit soweit auch eigentlich zufrieden, habe am Dienstag dann mal bei Vodafone angerufen, und wollte ein Upgrade durchführen, da der aktuelle GC mit aktuell 310 GByte angeboten wird. Soweit so gut, laut dem Mitarbeiter sollte das jetzt alles seinen Weg gehen, abends bekomme ich dann eine Vertragszusammenfassung, in der aber nur 100 GByte aufgeführt waren. Also am Mittwoch nochmal angerufen. Der Kollege meinte dann das am Vortag wohl nur eine Verlängerung durchgeführt wurde, ohne neues Gerät oder anderem Datenvolumen. Er würde das jetzt stornieren und nochmal neu machen. 

Gestern komme ich nach Hause und habe auf einmal 2 Pakete mit je einem Gigacube vor der Tür stehen. Ein Modell cat19 und einmal das Modell 4g. also direkt wieder angerufen, die Mitarbeiterin wollte sich kümmern und ich sollte binnen 15 Minuten einen Rückruf bekommen, den ich leider nicht erhalten habe. 

Rechnungen habe ich auch schon erhalten.

Jetzt habe ich insgesamt 3 Geräte daheim stehen, und weiß grade nicht, was ich machen soll, ich möchte natürlich auch nicht für alle 3 Gerät monatlich zahlen. 

Habe in den letzten Tagen schon mit 5 oder 6 verschiedenen Mitarbeitern gesprochen und jedes mal mein Problem aufs neue erklärt aber bis jetzt ist leider nichts passiert.

Wie soll ich mich denn jetzt am besten verhalten oder vorgehen? Das nächste Problem was ich habe, wenn es um das Thema zurückschicken geht, gibt es die Möglichkeit, sich die Rücksendeunterlagen per Post zustellen zu lassen, weil ich leider keine Möglichkeit habe, da irgendetwas auszudrucken?

Ich hoffe hier ist jemand, der mir weiterhelfen kann.

 

Gruß Roland

 

*** @Roland48, Beitrag von Mobilfunk nach GigaCube verschoben! ***

2 Antworten 2
Andre
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Roland48,
da scheint ja einiges schiefgelaufen zu sein.

Das zusätzliche Datenvolumen ist nicht bei jeder Vertragsverlängerung buchbar. Es scheint zu klappen, wenn 24 Monate Mindestlaufzeit vorbei sind - vorher nicht.

Das Dir hier zusätzliche Neuverträge gebucht worden sind , geht garnicht.

Zu jedem Auftrag hast Du eine Widerrufsbelehrung erhalten, ich würde Dir als erstes empfehlen da den Widerruf zu schicken.
Hoffentlich sind die 14 Tage noch nicht rum seit Vertragsschluss.

"Normal" ist der Weg , dass Du selbst die Formulare ausdruckst. Wenn Dir das nicht möglich ist, haben ggf. die Kollegen an der Hotline mehr Möglichkeiten. Ruf die 0800 172 1212 an und lass Dich an das Team Versand & Logistik durchstellen. Evtl können die Kollegen Dir einen Retourenschein so zukommen lassen.

VG,

Andre

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
yup
Full Metal User
Full Metal User

@Andre  schrieb:

Das zusätzliche Datenvolumen ist nicht bei jeder Vertragsverlängerung buchbar. Es scheint zu klappen, wenn 24 Monate Mindestlaufzeit vorbei sind - vorher nicht.


Habe ich auch schon gemerkt @Andre . Nichts geht mit 125GB rauf auf 155GB, wenn MVLZ nicht erfüllt, auch nicht mit vorfristiger VVL. Naja, macht's: SIM tauschen und weiter surfen Smiley (fröhlich).