GigaCube

Siehe neueste
Re: Gigacube telefonische Tarifverlängerung mit 30GB statt +30GB
GigaCubix
Smart-Analyzer

Hallo liebe Vodafone Community,

ich habe bis letzte Woche einen Gigacube Young Tarif mit 125GB gehabt, der einmal automatisch um 12 Monate verlängert wurde. Damit diese Verlängerung nicht noch einmal passiert hatte ich eine Kündigung bereits lange vor Vertragsende (Ende im November) ausgesprochen. Da sich zwischenzeitlich aber die Regeln bezüglich der Vertragsverlängerung geändert hatten und ich zeitgleich eine E-Mail "Bleib bei Vodafone, wir machen ihnen ein Angebot" erhielt, habe ich letzte Woche bei Vodafone angerufen und telefonisch eine Vertragsverlängerung durchgeführt. Am Freitag war dann auch ein neuer Router und eine Karte da, genau wie es telefonisch vereinbart war.

 

Nun zu meinem Problem: Ich habe die Karte heute in den Router eingesetzt und aktiviert. Dabei viel auf, dass ich statt der Versprochenen 155GB (wie sie aktuell in der Aktion 125GB +30GB versprochen sind) nur 30GB Datenvolumen zur Verfügung habe. Zuerst dachte ich es handelt sich um ein Übergangsvolumen, dass mich über den Kartenwechsel bringen soll, aber auch nach aktivieren der neuen Karte werden mir 30GB Gesamtvolumen angezeigt.

Nach einer Überprüfung des Online-Portals fand ich nun diesen Tarif:

Tarifportal.png

Anhand dieser Ansicht und den gesendeten Vertragsdaten per E-Mail denke ich, dass ich tatsächlich einen zu kleinen Tarif gebucht bekommen habe (den Gigacube Mini mit 30GB Gesamtvolumen).

 

Den Mini-Tarif kannte ich bis dahin gar nicht, daher war mir der Irrtum während des Telefongesprächs nicht aufgefallen (Ich dachte bei dem Gigacube Mini handelt es sich um einen kleinen Router...). Glücklicherweise ist mir aber aufgefallen, dass nirgendwo in der Vertragszusammenfassung ein Gesamtvolumen von 155GB erwähnt war, daher hatte ich auch im Telefongespräch erneut nachgefragt. Der Mann hat mir darauf versichert, dass es sich um eine "Erweiterung auf bestehenden Vertragsdaten" handelt. Da dies aber auch nirgendwo stand, und ich immer noch unsicher war ob das alles stimmt, hat er das Gesamtvolumen von 155GB während der Tonbandaufnahme des Vertragsabschlusses auch extra noch einmal aufgeführt. Dies habe ich ihm dann geglaubt und meine mündlich Bestätigung abgegeben. Ich hoffe nun, dass ihr mir weiterhelfen könnt.

 

Versprochen wurde mir telefonisch:
Ein Gigacube Young Tarif für 29,99€ / Monat mit einem Gesamtvolumen von 155GB

Ein zusätzlicher 5G-Router für einen einmaligen Aufpreis von 1€.

Zugang zum 5G-Netz

Eine neue (kostenfreie) SIM-Karte

 

Mehr anzeigen
8 Antworten 8
Jens-K
Moderator

Hallo GigaCubix,

 

tut mir leid, wenn die Vertragsverlängerung hier nicht wie gewünscht gelaufen ist.

 

Die Kontaktdaten unserer Kundenbetreuung findest Du hier: https://forum.vodafone.de/t5/Vodafone-News/Euer-Kontakt-zu-Vodafone/td-p/1912292

 

Ich empfehle bei dem Thema den Kontakt über einen schriftlichen Kanal.

 

Gruß,

Jens

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
yup
Full Metal User
Full Metal User

Warum sollten die bei VVL eine neue SIM schicken, komisch? Und das sie dir den Cube 5G für einmalig 1€ dazugeben, wenn er 10€ mtl. Aufpreis kostet, kann ich auch nicht so glauben.

Mehr anzeigen
GigaCubix
Smart-Analyzer

Du brauchst da gar nichts glauben, die Kundenberatung hat einfach keinen Plan gehabt.

Der hat mir den Gigacube 125GB in einen Gigacube Mini verlängert.

Der Gigacube Mini Tarif erfüllt auch alle Versprechen des Kundenberaters:

- 5G-Router für einmalig 1€

- 5G und LTE Max empfangbar

- 35€ / Monat (30 nach Abzug des Young Rabatts)

 

Nur das der Gigacube Mini bloß 30GB Gesamtvolumen integriert hat, daher so "billig".

Hier das Problem: Der Berater hat mir den Tarif als Upgrade dargestellt, also +30GB auf meine 125GB, was ich dann auch geglaubt habe, als er mir 155GB fest auf Tonband versprochen hat.

 

Nach Rücksprache mit dem Support sieht die Lösung nun so aus: Ich sollte den Vertrag kündigen und den 5G-Router zurückschicken, habe ich dann auch getan. Ist wahrscheinlich, damit kein super Sondertarif eingerichtet werden muss. Die Retoure hat Vodafone nun fertig bearbeitet, habe dann auch meinen 1€ zurückbekommen. Nun warte ich noch auf eine Stornierungsbestätigung, weil erst danach kann mir der neue gewünschte Tarif zugewiesen werden. Währenddessen nage ich am 30GB Hungertuch, da mir der 125GB Tarif beim Wechsel sofort umgestellt wurde. -.-

 

 

Mehr anzeigen
yup
Full Metal User
Full Metal User

Ich bin keine Experte für Young (schon bisschen drüber), aber klick ich in Tarifen bei Cube Young gibt's den nur mit Cube 4G, kein Cube 5G.

 

Auch ich versuche schon Tage mein Cube Tarif auf den Cube 125GB 34,99€ umzustellen. Wird mir Online angeboten, indem entfälllt sogar Cube 4G Hardware Zuschlag, den ich noch habe und wegen aktuelle Aktion +30GB. Also weniger bezahlen und mehr Volumen haben Smiley (überglücklich). Klappt nur nicht, kommt immer "Entschuldigung, da ist was schiefgelaufen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal." Ja wenn die nicht wollen, da bleibt's, ich habe es mit VVL versucht.

Mehr anzeigen
MichaM
Moderator

Hallo,

 

@yup: Hast Du schon probiert, den neuen Tarif über das WhatsApp-Team zu buchen?

WhatsApp: 0172 1217212

Auch das Service-Team auf Twitter und Facebook hilft in so einem Fall:

https://www.facebook.com/vodafoneDEservice

https://twitter.com/vodafoneservice

 

Viele Grüße

Micha

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
yup
Full Metal User
Full Metal User

Noch nicht @MichaM , obwohl ich schon 80% des Volumens im aktuellen Zeitraum verballert Lachender Smiley, neues Volumen ab 22. August. Aber selbst wenn aufgebraucht, gehe ich erstmal meine anderen Karten durch, die hier so "rumliegen". congstar oder so schenkte zum Geburtstag ja auch Datenvolumen.

 

Obwohl ich die 155GB natürlich mehr mögen würde wie 125GB. Erst diesen Monat ist das mit den sechs Monate frei abgelaufen, bisher die 3€ Hardware-Zuschlag mtl. für den Cube 4G bezahlt. Ansonsten werden mir Online alle Tarife zum Wechseln angeboten. Ebenso der hier im Thema besprochene Cube Mini (den kannte ich auch noch nicht). Kriegt der eigentlich zu den 30GB auch Gratisvolumen?

Mehr anzeigen
GigaCubix
Smart-Analyzer

Der GigaCube Mini Tarif ist nicht Teil der aktuellen Aktion mit mehr Datenvolumen.

Gestern ist die Stornierung meiner Verlängerung in den Mini Tarif durchgeführt worden. Ausgangszustand mit dem alten Tarif und Vertragslaufzeit wurden wiederhergestellt. Interessant war das ich nun statt vorher 125GB nur noch 50GB Volumen zur Verfügung hatte. Ich vermute ich habe den Tarif ursprünglich als 50GB + 75GB gebucht und die +75GB sind nach der Verlängerungs-Storno Aktion zurückgesetzt worden.

 

Hab mich dann gestern Abend noch bezüglich eines neuen Verlängerungs-Versuches an den Support (WhatsApp) gewandt und nach erneuter Schilderung meines Problems konnte mir dann heute Mittag auch der korrekte Tarif mit extra Datenvolumen und Junge Leute Rabatt zugewiesen werden. \(T-T)/

Überraschend war, das mir zunächst ein weiterer Router und Anschlussgebühren angedroht wurden, diese fielen bei Nachfrage dann aber einfach weg.

Mehr anzeigen
yup
Full Metal User
Full Metal User

Danke für die Info, 30GB beim Cube Mini sind für einen Monat mir auch zu wenig. Ich überlege es mir, mit welchem Tarif ich verlängere. Oder ich ändere nichts und lass einfach weiterlaufen, obwohl die +30GB aus der aktuellen Aktion schon schön gewesen wären. Eilt bei mir nicht, solange noch genug andere Karten mit Datenvolumen rumliegen.

Mehr anzeigen