abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Gigacube Gigakombi als einziges Konkurrenzprodukt nicht möglich?
0301chris
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hatte lange Gigakombi DSL100 und GigaMobil M. Die DSL Verbindung war immer etwas instabil aber ging meistens ganz ordentlich. Heute verlegt die Telekom endlich Glasfaser in unserem Haus in Berlin. Würde gerne bei Vodafone bleiben aber für Internet gibt es nur den GigaCube unlimited 5g als vergleichbares Produkt (Kabel Internet kommt nicht in Frage). Ich habe direkte Sichtverbindung mit einer 5G Station und das läuft sehr schnell (>600 Mbps auf dem Telefon gemessen)! Anruf bei Vodafone: leider kann man GigaMobil und GigaCube nicht mehr als Gigakombi schnüren. Somit müsste ich 75 Euro pro Monat für 5g Internet zahlen - das ist nicht mit Telekom Glasfaser konkurrenzfähig. Der Vodafone MA hat mir daher geraten, zur Telekom zu wechseln (ich konnte es nicht glauben...). Ist das wirklich die einzige Möglichkeit?       

2 Antworten 2
ttwa2011
SuperUser
SuperUser

Hallo @0301chris !

 

Ich würde einfach mal abwarten bis der Glasfaserausbau komplett abgeschlossen ist und dann hier nachsehen. Wie auch bei VDSL gibt es auch bei Glasfaser entsprechende Kooperationen.

 

Die Chancen, dass du auch Vodafone Glasfaser Produkte buchen kannst sind sicherlich nicht so schlecht.

yup
Full Metal User
Full Metal User

Stimmt so. GigaCube war noch nie GigaKombi fähig. Nur wer bereits Red/GigaMobil im Bestand hatte, konnte auf einen zusätzlichen GigaCube Rabatt von bis zu 10€ im Monat bekommen. Aber auch das machen die nicht mehr, bleibt wohl bei den 75€ für GigaCube Unlimited 5G.