abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

GigaCube Tarif
CookieKatze
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Frage zu meinem GigaCube Tarif....

 

Ich habe im August 2021 einen GigaCube Tarif mit 310GB (250GB+60GB Bonus) mit einer Laufzeit von 24Monaten für 44,95€ monatlich abgeschlossen.

 

Leider musste ich feststellen, das mir der Bonus von 60GB NICHT mehr gegeben wird, trotz automatischer Laufzeitverlängerung.

 

Jetzt habe ich seit August 2023 nur noch 250GB.

 

Wenn ich schon nach 2 Jahren Laufzeit nicht kündige, dann möchte ich gefälligst meinen Tarif mit Bonus behalten so wie ich den Vertrag abgeschlossen habe und nicht einfach mit weniger Datenvolumen.

Bitte darum das das wieder geändert wird.

Mfg

7 Antworten 7
reneromann
SuperUser
SuperUser

Wenn das Bonusvolumen nur für 24 Monate gewährt wurde, dann läuft der Vertrag doch genau so weiter, wie du ihn abgeschlossen hast -- nämlich ohne Bonus nach 24 Monaten...

 

In dem Fall wird dann auch nichts abgeändert...

Ja und nach 24 Monaten läuft der Vertrag automatisch weiter und da ich nichts geändert habe muss er so weiter laufen wie ich ihn abgeschlossen habe, also mit Bonus. Aber nein nach 24 Monaten läuft der Vertrag gekürzt einfach weiter. Ohne Vorwarnung ohne Mitteilung. Lediglich mit einer jährlichen Mail, das ich den besten Tarif für mich habe.

Danke für nichts 


@CookieKatze  schrieb:

Ja und nach 24 Monaten läuft der Vertrag automatisch weiter und da ich nichts geändert habe muss er so weiter laufen wie ich ihn abgeschlossen habe, also mit Bonus. Aber nein nach 24 Monaten läuft der Vertrag gekürzt einfach weiter. Ohne Vorwarnung ohne Mitteilung.


Das der Bonus nur 24 Monate läuft, steht aber in deinen Vertragsunterlagen!

Warum sollte dir das dann nochmal separat mitgeteilt/gewarnt oder gar dein Einverständnis eingefordert werden?

So steht es in meinem Vertrag:

Fußnote 12:

 

"Während Ihrer Vertragslaufzeit wurde ein Rabatt bzw. ein weiterer Tarif für Sie eingerichtet. Hierdurch wird für Ihre Rufnummer inkl. bestehender Tarifoptionen (sofern diese mit dem Zieltarif vereinbar sind) eine neue Mindestlaufzeit von 24 Monaten vereinbart, die mit der Unterzeichnung dieser Zusatzvereinbarung beginnt. Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate. Der Vertrag ist erstmals zum Ablauf der neuen Mindestlaufzeit kündbar. Wird nicht (rechtzeitig) gekündigt, verlängert sich der Vertrag automatisch um jeweils 1Jahr. Diese Vereinbarung ersetzt die bisher getroffene Regelung zur Laufzeit."

 

Ich kann ja nichts dafür, das Verträge nicht mehr über Jahre verlängert werden dürfen, gibt aber Vodafone noch lange nicht das Recht, auch die Tarife einfach zu ändern, wie es gerade passt.

Macht aber nichts, "andere Mütter haben auch schöne Söhne".

Mit freundlichen Grüßen 

reneromann
SuperUser
SuperUser

Der ursprüngliche Rabatt wurde auf 24 Monate begrenzt gewährt - eben jener Rabatt ist nach genau jenen 24 Monaten, die vereinbart waren, abgelaufen...

 

Das ist nicht anders, als bei einer 24-monatigen Gutschrift auf den Basispreis - der entfällt auch automatisch mit dem 25. Monat -wie es bei Vertragsschluss vereinbart wurde-...

 

Ich weiß ja nicht was daran falsch zu verstehen ist. Wenn der Vertrag nicht oder nicht rechtzeitig gekündigt wird, läuft er automatisch 12 Monate weiter. Dies betrifft auch diese Zusatzvereinbarung, da in meinem Vertrag NICHT steht, das die Zusatzvereinbarung ab dem 25. Monat entfällt! Diese Fußnote hängt übrigens an meiner Zusatzvereinbarung dran.......

yup
Full Metal User
Full Metal User

Naja, bleiben sollte der Datenbonus meines Wissens solange der Vertrag unverändert im Bestand. Würde zutreffen. Der ist aber vermutlich genauso "dauerhaft" wie die dauerhaft Rabatte, die jetzt juristisch überprüft werden 😜.

 

Da sich hier niemand mehr individuell kümmert, vielleicht einen der offiziellen Kontaktwege beschreiten.