Menu Toggle

Einschränkung Mobile Telefonie und Daten 2G/3G/4G PLZ 0309x, 03205, 0322x, 03246, 1590x-1592x

Es kommt zu Einschränkungen bei der Mobilen Telefonie und Daten 2G/3G/4G im PLZ-Gebiet 0309x, 03205, 0322x, 03246, 1590x-1592x, Burg Spreew, Calau, Crinitz, Gollmitz, Laasow, Lübbenau, Terpt, Vetschau, Zinnitz.

Wir melden uns, sobald uns Neuigkeiten dazu vorliegen.

Close announcement

GigaCube

GigaCube Geschwindigkeit zu gering
Smart-Analyzer

Hallo Zusammen,

ich habe meinen GigaCube an zwei Positionen getestet,

bin aber mit der Downloadgeschwindigkeit noch unzufrieden.

 

Die LED am Gigacube zeigt Blau an, hier nach sollte der Empfang Gut sein.

Im Menue werden 2 Balken von 5 angezeigt.

 

Laut VF ist die max. Geschwindigkeit 200 Mbit/s, ja ich weis es theoretisch.

Meine ist aber nur 3,2 Mbit/s, wenn ich so um 20Mbit/s hatte, wäre das Super.

 

Woran kann es liegen? 

 

Gruß

PeterG03

Mehr anzeigen
20 Antworten 20
SuperUser
Kurzum: An der Auslastung der Funkzelle.
Und da du dir beim GigaCube die nutzbare Bandbreite mit allen anderen Mobilfunkteilnehmern (Smartphones, Computer mit LTE-Karte/LTE-Stick, MiFis und GigaCubes) teilst, darfst du keine Wunder erwarten. Und je nach verwendetem Frequenzband sind 20 MBit/s auch völlig utopisch - im 800 MHz-Band hat die Zelle z.B. nur 50 MBit/s...
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Aber 3,2 Mbit/s sind schon echt wenig.

Mal sehen ob zu einer anderen Tageszeit mehr raus kommt.

 

Kann man am GigaCube ein anderes Frequenzband als 800MHz einstellen?

 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Das Frequenzband kannst du selbst nicht umstellen - das hängt davon ab, wie der Funkmast ausgerüstet ist.

Und ja, du darfst dich bei dem Wetter und gerade während der "Hauptzeit" nicht wundern, dass dann alle am Handy spielen - und gerade wenn vor Ort es mit der Breitbandinternetversorgung nicht von so weit her ist, dann kommen immer mehr Nutzer auf den Dreh, stattdessen auf LTE mit den vermeintlich tollen Datenraten umzustellen - wodurch dann genau das Gegenteil passiert: Die Datenraten fallen weiter.

 

Besser wäre es, wenn du am festen Standort IMMER eine feste Leitung benutzt (DSL oder Kabel) und NICHT auf Mobilfunkprodukte zurückgreifst. Zumal bei Mobilfunkprodukten es -anders als im Festnetzbereich- KEINE vertraglich vereinbarte Mindestgeschwindigkeit gibt, unter derer du einen Mangel melden könntest und ggfs. auch weitergehende Rechte bis hin zur Kündigung und Schadenersatz geltend machen könntest..

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Grundsätzlich ist die Idee auf DSL oder Kabel umzusteigen gut,

aber leider haben wir dieses nicht und LTE ist auch nicht so gut.

Wir hoffen evtl. Mitte/Ende 2019 endlich DSL zu bekommen, aber mal abwarten.

 

Ich habe noch eine Fritzbox 6840 LTE, hier kann man u.a. auch andere Frequenzbänder 800, 1800 und 2600MHz einstellen glaube ich. Oftmals senden die Funkmasten auch diese Frequenzen und die Auslastung ist geringer.

Aber dafür benötige ich die PIN der SIM-Karte, diesteht aber nirgends.

Wo bekomme ich diese her? Ein Versuch wäre das allemal wert. 

Mehr anzeigen
SuperUser
Wenn ich mich richtig erinnere, hat die GigaCube-SIM standardmäßig die PIN-Prüfung deaktiviert, d.h. es sollte komplett ohne PIN klappen.
Wichtig ist nur die Änderung des APN auf home.vodafone.de (solange mich meine Erinnerung nicht täuscht), weil mit web.vodafone.de keine Internetverbindung aufgebaut wird.

Und nein, nicht jeder Mast bietet mehrere Frequenzen an - die letztgenannten Frequenzen 1800 und 2600 MHz werden üblicherweise innerhalb von Städten eingesetzt (geringere Reichweite, dafür höhere Bandbreite), während LTE-800 auf dem Land vertreten ist (größere Reichweiten, dafür geringere Bandbreite).
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

So, ich habe einmal meine Fritzbox 6840 LTE mit der SIM-Karte ausprobiert.

Stimmt eine Pin für die SIM-Karte war nicht notwendig. Leider habe ich nur im 800MHz Bereich eine

Verbindung erhalten. Die Downloadgeschwindigkeit und der Ping ist etwas besser.

Ich werde zu Wochenende noch einmal eine kleine Indoor LTE-Antenne probieren. 

Ich werde dann berichten.

Gibt es eine Karte wo man sieht mit welchen Sendemast ich verbunden bin?

 

Gruß

PeterG03

Mehr anzeigen
SuperUser
Das zeigt die FB doch schön an.
Auch wie weit weg der Sender ist.
Evtl. dann mal hier die Cell ID ECGI posten, dann kann ich dir sagen womit du verbunden bist.

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Wie hoch ist denn die Reichweite von 800 oder 2000 MHz.
Gibt es da Werte? Dann kann ich für mich die Frage beantworten, welches Band für mich in Frage kommt.


Danke und Gruß,
Ingo
Mehr anzeigen
SuperUser
Die Reichweite von LTE800 ist generell höher als die Reichweite von LTE2100.
Wieviel genau hängt von mehreren Faktoren ab.
Desto höher die Frequenz desto niedriger die Reichweite und die schlechter die Durchdringung von Gebäuden.

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!
Mehr anzeigen