abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

(vorsorglicher) Austausch eines WLAN-Kabelrouter Hitron CVE-30360 ?
bursche99
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

ich hab grad meinen Kabel-Internet Vertrag verlängert für 24 Monate und nutze meine eigene Fritzbox 6660 cable, mittlerweile stabil und zufrieden.

Hier liegt immer noch die Hitron CVE-30360 (gehört VF / KD) rum die ich vor 2-3 Jahren auch gebraucht habe, während diverser ("Corona")-Störungen, der Support sagte mir damals immer dass sie nur supporten wenn das mitgelieferte Gerät genutzt wird.

Macht es Sinn das Gerät vorsorglich gegen ein aktuelles tauschen zu lassen? Wie gehe ich da am besten vor?

Danke,

 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
reneromann
SuperUser
SuperUser

Die Updates bekommt das VF-Gerät zeitnah in der Nacht, wenn es wieder an das Netz angeschlossen wird...

Sofern das Gerät aber nicht defekt ist und weiterhin zum Tarif passt, wird da (noch) nichts ausgetauscht -- selbst bei Defekt kann es passieren, dass du statt einer VF Station dann im 1:1-Tausch wieder ein altes (geprüftes) Hitron bekommst.

 

Ob und wann VF hier die alten EuroDOCSIS3.0-Geräte der 1. Generation (u.a. das Hitron, aber auch das Compal CH6640CE) gegen die VF Station austauscht, weiß hier niemand -- die alten EuroDOCSIS2.0-Modems hingegen sind schon gegen aktuellere Geräte kostenlos getauscht worden...

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 Antworten 4
Kurtler
SuperUser
SuperUser

Da es hier im Forum seit August 2022 keinen Support mehr gibt, kannst du es nur über die folgenden Kontaktwege probieren:

Kontakt zu Vodafone

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
peter12_
Giga-Genie
Giga-Genie

Hi,

 

wird schwierig. Vodafone tauscht die Providergeräte nur bei Defekt aus oder wen es der Vertrag aufgrund der Bandbreite erfordert. Das Hitron Gerät ist für Tarife bis 100 Mbit/s freigegeben. Ein Austausch aufgrund von Kundenwunsch kostet 99 €.

 

Lasse dir eher die Option "Access only" einbuchen. Dann prüft Vodafone deinen Anschluss auch mit deiner eigenen Fritz!Box Cable.

access_only.JPG

 

Grüße

GigaZuhause 250 Kabel mit Technicolor TC4400-EU/Arris TM3402B

Danke für den Hinweis, mir geht's v.a. darum dass das Gerät seit fast 2 Jahren offline ist, und damit keine Updates o.ä. bekommt, und ich es (ein VF-Gerät) natürlich gerne als "fall back" behalten würde, aber gleichzeitig mir ein 4-5 Jahre altes Modem vermutlich im Fall nicht weiterhilft.

Ist eine Luxus-Problem-Frage, d.h. der Hinweis mit den 99 € ist gut... in die Falle wäre ich sonst getappt.

reneromann
SuperUser
SuperUser

Die Updates bekommt das VF-Gerät zeitnah in der Nacht, wenn es wieder an das Netz angeschlossen wird...

Sofern das Gerät aber nicht defekt ist und weiterhin zum Tarif passt, wird da (noch) nichts ausgetauscht -- selbst bei Defekt kann es passieren, dass du statt einer VF Station dann im 1:1-Tausch wieder ein altes (geprüftes) Hitron bekommst.

 

Ob und wann VF hier die alten EuroDOCSIS3.0-Geräte der 1. Generation (u.a. das Hitron, aber auch das Compal CH6640CE) gegen die VF Station austauscht, weiß hier niemand -- die alten EuroDOCSIS2.0-Modems hingegen sind schon gegen aktuellere Geräte kostenlos getauscht worden...