abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Zum neuen Router wird ein weiterer Tarif gebucht ? Warum ?
Synxalot82
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo zusammen,

 

bevor ich nun die Pferde scheu mache, hoffe ich hier ein paar Tipps zu erhalten.

Ich habe mir vor kurzem den FritzBox 6690 Cable Router zu meinem Tarif hinzugebucht. 

Das verlief auch soweit alles gut, so dass ich den Router heute in meinen Händen halten kann.

Nun sehe ich aber auf der Auftragsbestätigung, dass mir auch Mobile & Euro-Flat plus für 9,99Euro hinzugebucht wurde für 6 Monate.

Diese Option bekommt man wohl über Giga-Kombi, die ich aber nicht mehr besitze. 

 

Laut dem Herren der Service Hotline heute morgen, kann er diesen Tarif derzeit auch nicht abändern. Das würde erst in 14Tagen gehen. Naja, in 14 Tagen ist meine Widerrufsfrist aber auch abgelaufen. Dann wird eine Änderung wohl schwieriger werden.

 

Kann man die Bestellung auch nur Teilweise widerrufen ? So dass ich mein Bestellten Router behalte (den wollte ich ja auch), und den weiteren Tarif widerrufe ? 

 

Oder verstehe ich hier grundsätzlich etwas falsch, und der Router beinhaltet immer diese Tarifoption ? Auch wenn ich es nicht gefunden habe.

 

Vielen Dank schon einmal.

 

 

4 Antworten 4
Ines75
SuperUser
SuperUser

Hallo @Synxalot82 , 

 

der Router und die Flat sind zwei Paar Schuhe und gehören nicht zusammen. 

Wenn du die Flat nicht nutzen möchtest, wäre ein Widerruf sinnvoll. Hierfür würde ich nicht die Hotline empfehlen, sondern einen dieser Kontakte. 

 

Viele Grüße, Ines

Dieter1950
SuperUser
SuperUser

@Synxalot82 das was @Ines75 dir schrieb ist richtig so. Widerrufen ist hier die bessere Möglichkeit als sich mit einem Mitarbeiter des Callcenters auseinanderzusetzen. Aber man kann diese Option auch täglich zum nächsten Kalendertag kündigen. Außerdem wäre der Kollege verpflichtet gewesen diesen Option sofort rauszunehmen weil du sie garnicht gebucht hast.

Synxalot82
Daten-Fan
Daten-Fan

@Ines75 

Vielen Dank für die Antworten.

Dann werde ich einen widerruf über den oben genannten Kontakt in die Wege leiten. 

 

@Dieter1950 Mir wird aber eine Mindestvertragslaufzeit von 6 Monaten angezeigt bei der Tarifoption. Ich kann da nichts täglich Kündigen. Ich werde hier aber den widerruf nutzen, und schauen was als Antwort zurück kommt. Den Router würde ich ja schon gern behalten.

 

Aktuell kann ich auch nichts bearbeiten unter MeinVodafone, da mein Tarif gerade bearbeitet wird. Ich komme nicht mal zu meinem Tarif.

@Synxalot82 ja das steht war in deiner Vertraszusammenstellung / Aufstellung. Aber die InfoDok 120 sagt da eindeutig etwas anderes.

https://www.vodafone.de/infofaxe/120.pdf

Und den Widerruf richtest du ja auch einschließlich an die Option der Mobil&euro Flat und nicht an den Router. Und wie ich schon geschrieben habe muß der Kollege das rausnehmen oder du suchst den Kontakt den ir @Ines75 verlinkt hat. Dann brauchst du nichts widerrufen. Ist aber deine Entscheidung. Sein einfach hartnäckig dabei.