abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Welcher Anrufbeantworter geht da ran?
Danny_F
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo,

 

seit ein paar Tagen, womöglich mit einer Tarifumstellung einhergehend, landen unsere Anrufe im Nirvana, sofern wir nicht abheben.

Sowohl der Anrufer als auch wir hören das Klingeln ca. 20-30 Sekunden, dann geht ein Anrufbeantworter an, nimmt die Nachricht auf und dann "NIX" ... Wir haben keine Anzeige eines Anrufs, da ja woanders entgegengenommen, und auf dem internen AB der Fritzbos ist auch keine Nachricht.

 

Bis dato hat das immer funtioniert, nach 45 Sekunden nahm der interne AB die Nachricht entgegen.

Aktuell funktioniert es nur, wenn ich die Annahmeverzögerung auf 20 Sekunden stelle, damit der interne AB annimmt, bevor der Anruf "sonst wo verschwindet".

 

An unserer Fritzbox 6490 sind 2 mobile Geräte Angemeldet. 1 FritzFon und 1 Gigaset. Der AB wurde von der Fritzbox gelöscht, deaktiviert, wieder aktiviert...wirklich helfen tut im Moment nur die verkürzte Annnahmeverzögerung.

 

Wäre um jeden Ratschlag dankbar.

 

Viele Grüße

Danny

3 Antworten 3
ERFD
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Danny_F,

 

willkommen in der Community 🙂 Hier sollte man sich Deinen Anschluss einmal genauer anschauen. Wurde im Kundenportal oder auf der Fritz!Box eine Weiterleitung hinterlegt?

 

Beachte bitte, dass in der Community keine direkte Bearbeitung von Serviceanliegen (Störungen, Änderung von Stammdaten oder Verträgen)  mehr möglich ist, da es keinen Austausch von persönlichen Daten mehr gibt. Bei allem anderen unterstützen und helfen wir Dir hier gern. Wenn es sehr komplex ist und schriftlich bleiben soll, nutzte gern unsere Servicekanäle auf Twitter  oder Facebook . Dort können wir uns die Tickets genauer anschauen und dies im Detail prüfen. Verweise dort gern auf den Beitrag.

 

Gruß Fred

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Hallo Fred,

 

danke für Deinen Denkanstoß.

 

Habe nun bei beidem, im Kundenportal und der FB 6490 Cable, nachgeschaut. Es ist keine Weiterleitung eingerichtet. Ich könnte es nur einmal probieren diese zu aktivieren und anschließend wieder deaktivieren...ob das etwas ändert?

 

VG

Danny

Jens
Moderator:in
Moderator:in

Hallo Danny,

 

einfach mal ausprobieren. Ist aber vielleicht etwas an den Telefongeräten eingestellt? Diese mal getrennt voneinander an die FritzBox stecken, ob da etwas passiert.

 

Grüße

Jens

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!