abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

Blumberg, Bräunlingen, Titisee-Neustadt: Ausfall Internet und Telefonie über Mobilfunk und DSL

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Wandmontage der neuen Vodafone Kabelrouters (Arris TG3422DE)
ioanitsa
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Laut Vodafone-Service sollen wir unseren alten Router durch das neue Modell Arris TG3422DE ersetzen. Leider ist dieses Gerät eine sehr unglückliche Konstruktion, da sich unten eine silberne Rolle als Standfuß befindet, welche aber eine vernünftige Montage an der Wand nicht zulässt. Laut Vodafone-Service, sollt die Rolle auch bei der Wandmontage nicht entfernt werden.

 

In einem alten Beitrag hieß es, dass Vodafone dem Router kleine Metallhalter beilegt (sahen wie kleine Rollen als Abstandshalter aus) mit denen dann die Montage an der Wand möglich wäre. Allerdings lagen diese Teile unserem Gerät nicht bei und auf Nachfragen hat uns der Service dann erklärt, dass diese Teile jetzt nicht mehr mitgeliefert werden.

 

Es muss doch einen vernünftigen Weg geben, diesen Router an der Wand zu montieren. Wie sehen die Lösungen dazu aus ohne, dass wir jetzt mit eigenen Teilen irgendetwas basteln müssen?

8 Antworten 8
xxMarkusxx
Full Metal User
Full Metal User

Hallo Markus_BN,

vielen Dank für den Hinweis. 

Mir ist natürlich klar, dass es im Zubehörhandel eine ganze Reihe von unterschiedlichen Zusatzprodukten zum Kauf gibt. Nur geht es mir um einen Lösung ohne extra Zusatzprodukte zu kaufen.

 

Der alte Router von Vodafone ließ sich ja auch problemlos an die Wand hängen. Auch der neue Router hat ja extra hinten Löcher, um ihn an Schrauben zu befestigen, nur geht das halt kaum, da der silberne Fuß stört. 

Wenn ich jetzt eine extra Halterung kaufen muss, sind ja die im Router vorgesehen Löcher zum Einhängen an der Wand völlig sinnlos. Deshalb lagen ja wohl dem Router auch früher die zusätzlichen Abstandhalter bei. Deswegen müsste es da doch eine andere Lösung von Vodafone geben - oder?

Claudia
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo ioanitsa,

 

wenn die Abstandhalter nicht dabei waren, haben wir leider keine Möglichkeit, welche zu schicken. Wenn Dir keine der Varianten von Markus_BN zusagt, kannst Du nur längere Schrauben verwenden und diese ein bisschen weiter rausstehen lassen.

 

Viele Grüße,

Claudia

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Hallo Vodafone-Team,

danke für die Antwort.

Allerdings ist das Verhalten von Vodafone für uns Kunden kaum nachvollziehbar:

1. Der alte Router hat sich problemlos an der Wand montieren lassen. Jetzt sagt uns Vodafone wir müssen den neuen Router montieren.

2. Der neue Router hat aber ein so ungeschicktes Design, dass er wegen des Standfußes nicht direkt an die Wand gehängt werden kann, obwohl er ja die Löcher für die Wandmontage hat. 

3. In vorherigen Posts von Kunden, welche alle das gleiche Problem haben, hat Vodafone auf die Abstandshalter verwiesen, welche ursprünglich mitgeliefert wurden. Jetzt legt Vodafone diese Abstandshalter aber nicht mehr dem Router bei. 

4. Jetzt verweisen Sie auf zusätzlich zu kaufende Halterungen oder eine Bastellösung, bei der Schrauben lange aus der Wand stehen würden.

 

Es kann doch nicht so schwer sein, entweder einen Router zu liefern, der sich - wie die der alte und auch die meisten auf dem Markt verfügbaren Router - einfach an der Wand montieren lässt oder die erforderlichen Halter einfach mitliefern.

Warum geht Vodafon so einen unsinnigen und kundenunfreundlichen Weg?

pRo-Marco
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hi ioanitsa,

 

ist Mist, aber welche Antwort möchtest hören? Smiley (traurig) Es wurde aus Gründen so entschieden (eventuell wird es zu wenig genutzt).

 

Vorschlag meinerseits: Ich habe nach der Halterung gegooglet. Im freien Handel kostet das hochwertige Stück Kunststoff ca. 15€ inkl. Versand. Ich hinterlege Dir das als Gutschrift, wenn Du mir einen Screenshot der Bestellbestätigung per PN schickst - Deal?

 

Ich brauche Deine Daten per PN. Sende mir bitte Deinen Namen, die Anschrift, Dein Geburtsdatum und Deine Kundennummer. Sag mir kurz hier Bescheid, wenn Du die Nachricht versendet hast.

 

Viele Grüße

Marco

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Mattino
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Es ist mir unverständlich, wie man so etwas konstruieren kann und wie es so ein Quatsch durch die Endabnahme schafft. Standfuß gut und schön, aber warum ist der nicht einfach eingesteckt? Abstandhalter? Was für ein Schwachsinn, wer möchte schon so ein Gerät mit Abstand von 1 cm und einem Standfuß dran an der Wand haben? Es war von "Belüftung" die Rede - ebenfalls Unsinn, andere Router brauchen das ja auch nicht. Es ist, als ob sich da jemand einen schlechten Scherz erlaubt hat. Außerdem sind bereits nach 8 Monaten 3 von 4 Kontrollleuchten ausgefallen. China-Crap offenbar.  Darüber hinaus sind die Möglichkeiten der Routerkonfiguration bestenfalls rudimentär. Wenn man von 1&1 kommt, kann man es erst mal gar nicht glauben. Telefonischer Support? Fehlanzeige. Alles in allem sehr ärgerlich, nicht empfehlenswert.  

Hallo Marco, ich bin ebenfalls unzufrieden mit dieser Standfuß-Lösung. Bekomme ich denselben Deal? 

Danke und Gruß  -Martin

Kurtler
SuperUser
SuperUser

Da es hier im Forum seit August 2022 keinen Support mehr gibt, kannst du es nur über die Hotline, per Twitter  oder Facebook und über den WhatsApp-Chat unter der Rufnummer 0172 1217212 probieren.

 

Diesen alten Thread schließe ich hier ab.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!