abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

W-Lan probleme mit "easy"box 805
Rüdiger-T
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo zusammen, vielleicht bekomme ich hier mehr Hilfe als beim "Support"

 

Vor einer Woche wurde der Anschluss geschaltet und war noch weit vor der Deadline betriebsbereit. Die Geräte waren angeschlossen und nach der Eingabe lief alles problemlos.

Soweit zum positiven.

Gestern sagte mir meine Frau dass ihr WLAN nicht geht...ok das einrichten war noch nicht lange her, also hab ich mich auf den Router geschaltet. Mit einem anderen Gerät bei dem WLAN funktionierte (zu der Zeit war ich noch nicht stutzig). Beim Blick auf die "Übersicht" fiel mir auf dass von elf WLAN Geräten (bei allen funktionierte anfangs das WLAN und das Gerät war nach Eingabe des Passwortes auch online) nur drei online waren. Ok dachte ich und ging auf Fehlersuche. Zuerst bei den offline Geräten WLAN aus und wieder an. Half nicht. Netzwerk entfernen und anschließend neu verbinden mit passworteingabe. Half nicht. Die betroffenen Geräte neu gestartet. Half nicht. Am Router die offline Geräte im Mac Filter explizit bei "zulassen" eingetragen. Half nicht. Router Neustart. Half nicht.

Nur zur Erinnerung...drei Geräte waren nach dem neustart weiterhin online. Ganz kurz waren es mal vier...leider nicht dauerhaft.

Dann habe ich zum letzten Schritt gegriffen und den "Support" angerufen. Nach abarbeiten seiner "dummi checkliste" konnte ich ihm dann mein Problem detailliert schildern. Ob er es verstanden hat...keine Ahnung. Schließlich kam ihm dann der grandiose Einfall. "Das können nur die Endgeräte sein. Bitte setzen Sie sich mit den entsprechenden Firmen in Kontakt." Ok...Er wollte oder konnte nicht helfen. Also beim Router alles auf Anfang. Mit dem Lan-kabel an den Router und auf Werkseinstellung zurück. Alles von vorne einrichten, Passworte verteilen usw usw. Und dann...Freude Jubel...alle Geräte wieder online. Leider hielt dieser Zustand nur knappe zwei stunden an. Beim Blick auf den Router waren drei Geräte online (zufälligerweise? dieselben drei wie vor dem rücksetzen), die anderen nicht und diesmal fehlte in der Übersicht der LAN Anschluss, über den wir die TV Box angeschlossen haben. Fernseher geht aber.

 

Warum ich das alles so in klein-klein aufgelistet habe...zum einen um so wenig fragen wie möglich aufkommen zu lassen, zum anderen um die eventuelle Hilfe/dem helfenden unnötige Schritte zu ersparen.

 

Jedem der helfen möchte schonmal vielen dank.  

 

Edit: Beitrag in passendes Board verschoben. Lars (Moderator)

1 Antwort 1
Susan
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Rüdiger-T,

 

vielen Dank für Deinen Post.

 

Die volle Funktionalität über WLAN kann nicht vertraglich garantiert werden. Das hat damit zu tun, dass WLAN von vielen Gegebenheiten vor Ort abhängig ist. Diese Gegebenheiten sind uns allerdings nicht bekannt.

 

Der Support dazu ist daher leider schwierig.

 

Bei Einschränkungen bei der WLAN-Nutzung empfehle ich Dir unsere Anleitung zur WLAN-Optimierung: http://vodafone.de/wlan

 

Vielleicht auch interessant für Dich, unsere SuperWLAN-Funktion: https://www.vodafone.de/hilfe/superwlan.html

 

Viele Grüße,

Susan

 

 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!