abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Vodafone Station Wifi 6
weberint
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Station installiert, Netzwerk und Internet o.k. Kein WLAN und WPS. Wlan Led geht nicht an. Beides lässt sich auch nicht aktivieren wie in der Anleitung beschrieben. Auch über die Web Schnittstelle geht nichts: Ein WLAN-Menü gibt es auch dort nicht.

Nachdem ich über den Chat-Bot nicht weiter gekommen bin, da mir die falsche Service-Nr. durchgegeben wurde, bin ich mit der richtigen Nr. schier verzweifelt. Das automatische Ansagesystem ist miserabel strukturiert, ich wurde ständig aus der Leitung geworfen, nach einer Ewigkeit wurde mir gesagt, man prüfe schon mal die Daten, das könne etwas dauern. Die Telefon-Uhr lief 45 Minuten, bis die Leitung abbrach.

Ein unglaublich miserabler Service!

Kann hier wer wieterhelfen, oder mussich das jetzt auch noch schriftlich reklamieren, nachdem Vodafone keine üblichen Kontaktmöglichkeiten bekannt gibt.

 

 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

 


@reneromann  schrieb:

Ist denn die WLAN-Option gebucht? Wenn nicht wird WLAN in der Box gesperrt...


Wenn ich einen Kabelrouter mit Wifi bestelle, gehe ich davon aus, dass Wlan auch gebucht ist. Wie ich aber zwischenzeitlich unter der Kundendienstrufnummer erfahren habe, ist der Router fälschlich ohne diese "Option" (?) geliefert worden, dies müsse die kaufmännische Abteilung in Ordnung bringen. Unglaublich!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

6 Antworten 6
reneromann
SuperUser
SuperUser

Ist denn die WLAN-Option gebucht? Wenn nicht wird WLAN in der Box gesperrt...

 


@reneromann  schrieb:

Ist denn die WLAN-Option gebucht? Wenn nicht wird WLAN in der Box gesperrt...


Wenn ich einen Kabelrouter mit Wifi bestelle, gehe ich davon aus, dass Wlan auch gebucht ist. Wie ich aber zwischenzeitlich unter der Kundendienstrufnummer erfahren habe, ist der Router fälschlich ohne diese "Option" (?) geliefert worden, dies müsse die kaufmännische Abteilung in Ordnung bringen. Unglaublich!


@weberint  schrieb:

 


@reneromann  schrieb:

Ist denn die WLAN-Option gebucht? Wenn nicht wird WLAN in der Box gesperrt...


Wenn ich einen Kabelrouter mit Wifi bestelle, gehe ich davon aus, dass Wlan auch gebucht ist.


Was hat das Eine mit dem Anderen zu tun?

Wenn du ein Auto mit Radio aber ohne Navi bestellst, kannst du doch auch nicht davon ausgehen, dass das Navi automatisch inbegriffen ist, nur weil der Bildschirm dafür durch das Radio schon vorhanden ist...

 

WLAN muss kostenpflichtig zugebucht werden - wenn du die WLAN-Option nicht anwählst um Geld zu sparen, ist WLAN halt deaktiviert.


@reneromann  schrieb:

@weberint  schrieb:

 


@reneromann  schrieb:

Ist denn die WLAN-Option gebucht? Wenn nicht wird WLAN in der Box gesperrt...


Wenn ich einen Kabelrouter mit Wifi bestelle, gehe ich davon aus, dass Wlan auch gebucht ist.


Was hat das Eine mit dem Anderen zu tun?

Wenn du ein Auto mit Radio aber ohne Navi bestellst, kannst du doch auch nicht davon ausgehen, dass das Navi automatisch inbegriffen ist, nur weil der Bildschirm dafür durch das Radio schon vorhanden ist...

 

WLAN muss kostenpflichtig zugebucht werden - wenn du die WLAN-Option nicht anwählst um Geld zu sparen, ist WLAN halt deaktiviert.


Das ist nur richtig, wenn bei Vertragsschluss darauf hingewiesen wird, dass WLan als "Option" zugebucht werden muss. Das war bei dem nur telefonisch bestellbaren Tarifwechsel Red Internet & Phone 250 Cable für mtl. 32,99 € nicht der Fall. Auch die schriftliche Auftragsbestätigung enthält keinen Hinweis.

Im übrigen hatte ich ja mitgeteilt, dass der Kundendienst mir gestern mitgeteilt hatte, dass es sich um einen Irrtum handelt und ich nochmals anrufen soll, damit WLan freigeschaltet wird. Bei dem Anruf soeben ging alles wieder von vorne los: "Sie müssen ja hierfür 2,99 € zusätzlich zahlen". Auf meine harsche Reaktion und die Erläuterung wie oben, wollte sich die Mitarbeiterin nochmals schlau machen und erklärte mir dann, WLan werde

"ausnahmsweise" freigeschaltet.

Ob das nun wirklich geschieht, bleibt abzuwarten.

Jedenfalls ist dieses Agieren von Vodafone bewusste Irreführung und unseriös.

 

WLAN ist jetzt endlich freigeschaltet und ich habe eine Auftragsbestätigung mit 0 € erhalten. Welch eine Odyssee mit Vodafone !!!

Tobias
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo @weberint,

 

vielen Dank für das Feedback! Dann ich hier ja ein Haken ran machen, wenn noch was ist, meld Dich gern 🙂

 

LG

 

Tobias

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!