abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Vodafone Station Kabel - Firewall deaktiveren
Marbo1
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,

ich habe einen Kabelanschluss mit der Vodafone Station im Modem-Modus. Nun musste ich die Box mal wieder neu starten, dabei ist mir aufgefallen, dass die Firewall aktiv ist und ich diese nicht deaktivieren kann.

Da ich eine eigene Firewall habe, ist das äußerst kontraproduktiv und erklärt einige Probleme, die ich seit längerer Zeit hatte.

Die Vodafone Station läuft auf der Firmware-Version: 19.3B70-1.2.49.

Gibt es ein Firmware-Update oder eine andere Lösung für dieses Problem?

 

Mit freundlichen Grüßen,

Marbo

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

@Marbo1  schrieb:

 

Schlussendlich reicht die VS ja die IP per DHCP an meine FW weiter, den Internetaufbau macht noch immer die VS


nein deine öffentliche IP wird dir im Bridge Mode nicht von der Vodafone Station zugeteilt und die Verbindung zum Internet stellt deine Firewall her

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

10 Antworten 10
RobertP
Giga-Genie
Giga-Genie

als erstes würde ich mal einen Werksreset machen

Reset 20 Sekunden gedrückt halten

 

aus welchem Bundesland kommst du?

Kurtler
SuperUser
SuperUser

@RobertP 

 

Ich dachte immer, dass sich die VF Firewall sowieso immer wieder selbst aktiviert? Ist das behoben worden?

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

@Kurtler  er verwendet die Vodafone Station im Bridge Mode, da ist keine Firewall aktiv

wird wohl eher ein Anzeigefehler sein, wie die Anzeige "DOCSIS offline" ebenfalls im Bridge Mode 

Hi Robert, ich komme aus BaWü.

Habe die Vodafone Station erfolgreich zurückgesetzt.

Allerdings wird noch immer unter Status&Hilfe angezeigt das die Firewall an ist.

Habe auch eben gerade mir das Ereignisprotokoll angeschaut und folgende Meldung:

10/30/2023 21:58:50 [10000005]: UTOPIA: FIREWALL RESTART Firewall

10/30/2023 21:58:50 [10000005]: UTOPIA: FIREWALL START Firewall

Bin mir nicht sicher ob das wirklich nur eine falsche Anzeige ist.

Gruß

Marbo


@Marbo1  schrieb:

ich habe einen Kabelanschluss mit der Vodafone Station im Modem-Modus


 

und nach dem Werksreset hast du den Bridge Mode wieder reaktiviert ?

 

 

Ja, habe ich direkt nach dem Reset wieder aktiviert.

Ich habe gerade das Ereignisprotokoll gelöscht und einen Reboot gemacht und diese Meldungen zu provozieren.

Nun bekomme ich folgende Meldungen:

10/30/2023 22:21:46 [10000005]: UTOPIA: FIREWALL RESTART Firewall

10/30/2023 22:21:46 [10000005]: UTOPIA: FIREWALL START Firewall

10/30/2023 22:21:31 [10000005]: UTOPIA: FIREWALL STOP Firewall

 

ich denke das kannst du ignorieren oder stellst du dadurch irgendwelche Nachteile fest?

wie soll denn die Firewall der Vodafone Station auf deine Firewall Einfluss nehmen?

die öffentliche WAN IP hat deine FW

Ich bin überhaupt erst stutzig geworden als von einem auf den anderen Tag die Portscans und ähnliche Aktivitäten an meiner FW aufgehört haben. Dann, nach und nach kamen die kleinen Unanehmlichkeiten. Pingschwankungen von 6 ms bis 30 ms, sporadisch Durchsatzprobleme und ab und an random Reboot der Vodafone Station. Das war vor ein paar Monaten alles noch stabil.

Wenn ich die VS dann neustarte, habe ich ein paar Tage wieder Ruhe.
Schlussendlich reicht die VS ja die IP per DHCP an meine FW weiter, den Internetaufbau macht noch immer die VS von daher kam das als logische Schlussfolgerung in betracht.