abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Router.
Sascha841
Daten-Fan
Daten-Fan

Mir fehlen die Worte so einfach!!!!

Kann nur sagen neu Kunde (gewesen). 

Nach gut 7 Tage immer noch kein Telefon und Internet, Kunden werden mit ihrem Problemen allein gelassen. 

Ein Roboter der nicht's bringt soll dir helfen, Kunden nähe wäre netter und sinnvoller. 

Kurz und knapp am 13.11 Internet angemeldet und abgeschlossen gewesen mit eigenem Router wohlbemerkt, am 21.11 mal jemanden erreichen können!!!

Router wird angeblich nicht unterstützt, hatte wohl noch nie einen anderen gehabt für meine Wohnung. 

Nun was sagt mir das die wollen das du einen kaufst das du natürlich mehr zahlen musst, hab den vertrag wiederufen da dies nicht tragbar ist und nachvollziehbar in meinen augen. 

Darauf versucht man dir einen neuen vertrag anzudrehen mit Router, der dann angeblich auch dann laufen würde. 

Meiner läuft nur die Leitung wird nicht freigeben, das liegt am Anbieter und nicht an meinem Router der übrigens bei der Telekom lief bei unytemedia, und gar nach den Wechsel zu Vodafone. 

*** aufpassen. 

 

5 Antworten 5
natas666
Giga-Genie
Giga-Genie

aussage ohne wert !!

das sind komplett unterschiedliche techniken !

telekom = dsl.

unitymedia = docsis (data over cable)

vodafone - bietet beides an, dsl nur dort wo kein cable verfügbar.

 

daher passt die aussage der router sei nicht geeignet sehr wohl - je nachdem in welchem bereich (dsl o cable) du welchen router anmelden wolltest.

cable = fritz!boxen mit einer "6" am Anfang - aktuelle Modelle 6690, 6660, 6591.

dsl = f!b mit ner "7" am Anfang - 7530, 7590 (nicht unbedingt aktuell, aber das prinzip ist korrekt)

 

ob du bei nem cable-internet vertrag irgendwo hinter dem ersten router / modem ne dsl-fb als mesh o repeater nutzen willst ist irrelevant uz braucht auch nicht genannt zu werden.

 

alos - zurück auf los, erneut nachdenken, ggf recherchieren

und

erst dann weiter meckern

HausHelene
Giga-Genie
Giga-Genie

@natas666 

Nach meinem Kenntnisstand gibt oder gab es noch zu Kabelbw-Zeiten einen kleinen Testbereich mit DSL in der Gegend  von Vaihingen/Enz - Illingen.

 

Irgendwie mag ich es nicht so recht glauben, dass es bei Vodafone kein DSL gibt, wenn Vodafone-Kabel vorhanden ist.

Vodafone würde sich ja selbst in die Finger schneiden, wenn z.B. der Eigentümer die Multimediagestattung kündigt,

MasterScorpion
SuperUser
SuperUser

Bürokratischer Aufwand und Co - Miete + Einnahmen = Plus.... Yaaaayyyyy, Minus .... F Them sollen woanders hin.

 

@Sascha841Du hast wichtige Details ausgelassen - Geräte zum Beispiel. 

DSL geht - darf aber nur reaktiv bei  Eskalation u sonstigen Besonderheiten reaktiv gemacht werden.

 

logisch da DSL = Telekomleitungen.... e

HausHelene
Giga-Genie
Giga-Genie

Aha, deshalb ist bei mir in Karlsruhe im ganzen Viertel sowohl Vodafone-Kabel als auch Vodafone-DSL lt. Check24 verfügbar.

Glasfaser haben wir noch nicht und ein paar wenige Gebäude haben kein Kabelanschluß.

Ich rede von ca. 9000 Einwohner, aber was ist das in Relation zur Weltbevolkerung 🙂

 

Ein direkter Blick auf die Vodafone Homepage zeigt das gleiche Bild