1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Rücksendung Router
Helle27
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo,

ich habe am 28.12.2022 meinen Router (Mietgerät) wie gewünscht an die Rücksendeanschrift mit den Retourenschein gesendet. Bis heute habe ich keine Rückmeldung über den Eingang erhalten. Der Vertrag läuft morgen aus und ich möchte ungern eine Rechnung für den Router erhalten.

Wie kann geprüft werden, ob der Router angekommen ist?

Leider hatte ich den Router per DHL als Päckchen versendet.

VG

Helle

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

Die Rücksendung als Päckchen war versehentlich und auch keine Absicht Kosten zu sparen. War einfach ein Fehler von mir.

 

Inzwischen hat sich aber eine sehr nette Dame vom Kundenservice gemeldet und mir bestätigt, dass der Router eingegangen ist.

 

VG

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

5 Antworten 5
RainerKPunkt
Netz-Profi
Netz-Profi

Wenn du doch einen Retourenschein hattest dann hast du ja auch einen Beleg von DHL dass du es dort abgegeben hast. Da braucht man doch nichts als Päckchen versenden. Bekannter hat es so ähnlich gehabt und schwups macht das 150€. Nachdem er aber sein Einliefrungsbeleg vorlegen konnte wurde es ihm erstattet. 

FritzBox 6591, OS 7.57, Mietgerät
CableMax 1000
Samsung Q60 75Zoll
AV Yamaha RX-V571
JBL Sub 140/230, 4 x Yamaha NX-E400, 1 x Yamaha NS-210

Wenn es aufgrund des Versandes als Päckchen weder Sendungsverfolgung noch Einlieferungsbeleg noch Versicherung gegen Verlust oder Beschädigung gibt, sieht das ehrlich gesagt sehr schlecht aus...

 

Im Zweifel kosten dich dann die gesparten unter 2 € Porto dann deutlich mehr Geld in Form des pauschalen Schadenersatzes für die Nichtrücksendung...

BinnenSegler21
Datenguru
Datenguru

@Helle27  schrieb:

Hallo,

ich habe am 28.12.2022 meinen Router (Mietgerät) wie gewünscht an die Rücksendeanschrift mit den Retourenschein gesendet. Bis heute habe ich keine Rückmeldung über den Eingang erhalten. Der Vertrag läuft morgen aus und ich möchte ungern eine Rechnung für den Router erhalten.

Wie kann geprüft werden, ob der Router angekommen ist?

Leider hatte ich den Router per DHL als Päckchen versendet.

VG

Helle


Sie haben einen Retourenschein von Vodafone, wann wurde der denn ausgestellt ? Wenn Sie einen Retourenschein verwendet haben und DHL diesen akzeptiert hat sollten Sie von DHL einen Einlieferungsbeleg erhalten haben. Die Sendungsnummer auf dem Einlieferungsbeleg würde Ihnen zum Sendungsverlauf und dem (Ablieferungs)Resultat verhelfen.

Die Rücksendung als Päckchen war versehentlich und auch keine Absicht Kosten zu sparen. War einfach ein Fehler von mir.

 

Inzwischen hat sich aber eine sehr nette Dame vom Kundenservice gemeldet und mir bestätigt, dass der Router eingegangen ist.

 

VG

 

Dann mache ich hier ein Schloss dran.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!