Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen

 

Behoben MeinVodafone & MeinVodafone App: Einschränkung beim Login

 

Dein Anschluss ist gestört und hier gib'ts keine Info? Dann nutz unseren Netz-Assistenten bei Kabel/DSL & TOBi bei Mobilfunk oder TV. 

Close announcement

Geräte

Siehe neueste
Passenden Router gesucht // spezielle Anfrage
PlayBaoi
Smart-Analyzer

Hi Leute, ich habe zur Zeit einen 500mbit Kabeltarif von Vodafone. Dort hängt auch ala Router die Vodafone Station dran. Da diese eine sehr bescheidene Wlan Reichweite hat, habe ich eine uralte FritzBox 3370 hinten drangehangen. Internetreichweite bzw. Stabilität ist jetzt besser, jedoch Internetspeed sehr langsam. Wenn ich direkt vor dem Vodafone Kabelmodem stehe, empfange ich 480mbit, wenn ich direkt vor der uralten Fritzbox stehe, empfange ich 40mbit.

 

Ich denke der veraltete Wlan Standart der Fritzbox ist hier der Flaschenhals (obwohl laut Datenblatt 450mbit im Wlan möglich wären). Ich habe nun vor, mir eine neue Fritzbox zu holen, die aktueller ist und die ich hinter die Vodafone Station hängen kann.

 

Da ich in 2-3 Jahren in ein neues Haus ziehen werde, in dem Glasfaser verfügbar ist, würde ich gerne einen Router kaufen, der auch Glasfaser kann.

 

Ich bin ein totaler Anfänger auf dem Gebiet und kenne mich nicht so gut mit den ganzen DSL Arten und Geräten aus.

 

Bin aktuell mit der Fritzbox 5530 und der Fritzbox 7580 am liebäugeln.

Beide könnte ich zZ für ca. 100€ gebraucht kaufen.

 

Fragen:

- könnte ich beide o.g. Router als Access Point hinter die Vodafone Station klemmen?

- falls ja, wäre dann die Fritzbox 5530 die bessere Wahl, da ich die dann jetzt und auch in 2-3 Jahren nach dem Umzug in der neuen Wohnung nutzen kann? Zumal die ja auch Wifi 6 hat im Gegensatz zur 7580

- welche Router könntet ihr mir sonst noch so empfehlen? Ich möchte ungern mehr als 100€ investieren, da ich ja eigentlich schon ein funktionierendes Internet habe (nur halt etwas langsam)

 

schonmal vielen lieben Dank an die Antworten im voraus

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
RobertP
Giga-Genie

kannst ja sowas in der Art nehmen und als Access Point einrichten  Smiley (zwinkernd)

 

Edit: Link geändert

Mehr anzeigen
PlayBaoi
Smart-Analyzer

Ja klar kann man viele reine Access Points Geräte hier nehmen, aber ich will gerne eine FritzBox nutzen, die ich dann im neuen Haus direkt benutzen kann. Somit erspare ich mir das erneute kaufen eines FritzBox Routers nach dem Umzug.

 

Frage bleibt nach wie vor: kann ich eine der beiden o.g. Geräte nutzen?

Mehr anzeigen