abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Mietgerät Fritzbox 6690 in bereits geöffnetem Karton erhalten
cable-tobobster
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hi zusammen,

 

da ich die Homebox 6690 Option gebucht hatte, habe ich heute die Fritzbox 6690 erhalten. Jedoch war die Fritzbox-Verpackung offensichtlich bereits geöffnet gewesen. Das Hauptsiegel ist durchtrennt und die durchsichtigen Siegel an der Seite waren offensichtlich schon mal aufgemacht worden. Das Gerät an sich und die Kabel scheinen äußerlich in Ordnung. Trotzdem hatte ich mit einem Neugerät in ungeöffneter Verpackung gerechnet.

Aus Sicherheitsgründen will ich das so nicht akzeptieren. Wer weiß, wer die Fritzbox schon mal in der Hand hatte. Wie ist hier das Vorgehen? Wie kann ich die Fritzbox austauschen lassen?

 

Danke vorab!

3 Antworten 3
reneromann
SuperUser
SuperUser

@cable-tobobster  schrieb:

Trotzdem hatte ich mit einem Neugerät in ungeöffneter Verpackung gerechnet.


Schön, dass du damit gerechnet hast - nur hast du keinen Anspruch darauf. Bei den Leihgeräten entscheidet Vodafone, was sie dir rausgeben - und das können halt auch Refurbished-Geräte sein.

 


@cable-tobobster  schrieb:

Aus Sicherheitsgründen will ich das so nicht akzeptieren.


Und jetzt?

 


@cable-tobobster  schrieb:

Wer weiß, wer die Fritzbox schon mal in der Hand hatte.


Spielt keine Rolle, die Geräte werden bei VF auf Werkseinstellungen zurückgesetzt.

 


@cable-tobobster  schrieb:

Wie ist hier das Vorgehen?


Es gibt kein Vorgehen. Wenn du zwingend eine neue Box willst, wirst du sie dir selbst kaufen müssen.

 


@cable-tobobster  schrieb:

Wie kann ich die Fritzbox austauschen lassen?


Gar nicht, da dir keine neue Box zusteht.

Arg aggressiv geschrieben, deine Antwort. Aber dein Fazit, dass man die Fritzbox, die man halt bekommt, akzeptieren müsse, kam an. Danke für deine Zeit.

Stimmt überhaupt nicht, ich hab mir eine neue gewünscht und es wurde auch eine neu los geschickt. Auch eine Box mit Werkseinstellungen kann manipuliert sein und jemand kennt bereits das Standard Passwort, was viele verwenden.