abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Landwirtschaftssimulator 22 - Keine Verbindung möglich seit Routerwechsel
NM91
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Moin moin,

 

ich spiele seit knapp zwei Jahren mit mehreren Freunden auf einem gemeinsamen Server den LS 22 und hatte nie Verbindungsprobleme. Nun habe ich vor zwei Wochen einen neuen Kabelrouter (ARRIS TG3442DE) zugesandt bekommen da der alte Router defekt war und kann seitdem den Server nicht mehr beitreten. 

Das Problem ist ein bisschen kompliziert zu schildern, daher versuche ich, mich kurz zu halten.

 

Wenn ich ohne die benötigten Mods für unseren Server im Modsordner das Spiel starte, lädt der Multiplayer und mir werden alle verfügbaren Server angezeigt. Wenn ich dann einem Server beitreten möchte, der ohne Mods läuft, (da mir die Mods für unseren Server fehlen) lädt er zwar durch, aber nach wenigen Sekunden kommt die Fehlermeldung, dass die Verbindung zum Spiel verloren wurde, obwohl der Server weiterhin online ist. 

Wenn ich nun die benötigten Mods für unseren Server in den Modordner ziehe ( ich habe alle Mods auf dem neusten Stand vom Server direkt heruntergeladen) und das Spiel starte, erscheint bereits auf der Übersichtsseite der verfügbaren Server die Fehlermeldung, dass die Verbindung unterbrochen wurde, ich meine Internetleitung überprüfen solle und das Spiel ggf. neu starten muss. Mir werden also gar keine Server mehr angezeigt.

Meine Mitspieler haben keine Probleme, mit den gleichen Mods auf den Server zu gehen und zu spielen. Ich habe mir den Spielstand auch schon vom Server geladen und kann ihn ohne Probleme im Singleplayer starten. 

 

Meine fehlgeschlagenen Lösungsversuche bisher:

-Spiel komplett deinstalliert inkl. Spielstände, Einstellungen, Mods und Erweiterungen

-Firewalls sowohl vom PC als auch vom Router testweise abgeschaltet und Spiel gestartet

-Router auf Werkseinstellungen zurückgesetzt

-Mods komplett vom Server geladen

-Mods über das Spiel geladen

-Spiel bei Steam gekauft inkl. Erweiterungen, die Version von GIANTS deinstalliert und Steamversion installiert

 

Laut einigen Beiträgen im GIANTS-Forum könnte es was mit IPv6 bzw. fehlendem IPv4 zu tun haben. Ich weiß nur leider nicht, wie ich die entsprechenden Einstellungen vornehmen kann.

Ich habe dann über den WLAN-Stick eines Freundes versucht, dem Server beizutreten und Überraschung, es hat funktioniert. Ich bin mit meinem Latein am Ende und hoffe, dass mir jemand hier helfen kann.

 

Mit freundlichem Gruß

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

du kannst versuchen dich über die Hotline auf Dual Stack umstellen zu lassen

wenn die das machen ist das aber nur auf Kulanz, vertraglich ist es nicht geschuldet

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

5 Antworten 5
RobertP
Giga-Genie
Giga-Genie

das liegt höchstwahrscheinlich daran, dass dein Anschluss auf DS Lite läuft

 

aus welchem Bundesland kommst du und was für einen Vertrag hast du?

NM91
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Ich komme aus S-H und habe einen Internet&Phone 250 Cable Vertrag.

du kannst versuchen dich über die Hotline auf Dual Stack umstellen zu lassen

wenn die das machen ist das aber nur auf Kulanz, vertraglich ist es nicht geschuldet

NM91
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hat geklappt. Die Dame vom Kundenservice (nachdem mir Tobi 1000mal vorgeschlagen hat, den Router neu zu starten....) hat mir den Auftrag fertig gemacht und nach meiner Bestätigung hat es keine drei Stunden gedauert und nun klappt alles ohne Probleme. Danke! 

Kurtler
SuperUser
SuperUser

Da der Thread als gelöst markiert wurde, mache ich hier dann ein Schloss dran.

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!