abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Kabelmodem aktivieren- können wir dieses Gerät nicht aktivieren. Das Gerät gehört Vodafone...
blitzed
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo! Ich habe kürzlich CableMax für ein neues Haus abonniert.

 

Erstens kam Techniker und montierte ein Panel mit einem Verstärker in meinem Heizungsraum. Er hat das Fritzbox-Modem mitgeliefert und verbunden. Er sagte jedoch, dass die Linie nicht in Ordnung war, daher wurde auf dem Kabel auf der Straße weitere Arbeit benötigt. Dann kamen mehrere Techniker an der Straße, um die "alten" Kabel ersetzen. Vor dem Verlassen kochte der letzte Techniker erneut die Linie im Haus und bestätigte, dass es in Ordnung sein sollte. Die Fehlerkarte scheint jedoch immer noch offen zu sein. Jetzt habe ich versucht, das Modem zu aktivieren, und ich erhalte die folgende Meldung:

 

Leider können wir dieses Gerät nicht aktivieren. Das Gerät gehört Vodafone – und wir haben es leider schon einem/einer anderen Kund:in zugeordnet. Bitte meld Dich beim Verkäufer des Geräts.

 

Dies scheint nicht von dem Fehler zu verlassen, den dhe ti die alten Kabel auf der Straße, aber ich frage mich, was ich jetzt tun soll? Dies ist die Fritzbox, die ich von dem ersten Techniker von Vodafone bekam, ist eindeutig ein neues Modem, und es ist der erste, den ich je versucht habe ...

 

Sorry, wenn mein Deutsch lustig aussieht, ich bin nicht Muttersprachler!

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
pRo-Marco
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Wie per PN geschrieben, ist das Modem jetzt Deinem Vertrag zugeordnet Laut Deiner Aussage läuft es nun auch Smiley (überglücklich)

 

Den Thread schließe ich damit.

 

Viele Grüße

Marco

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

6 Antworten 6
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Dein Deutsch ist doch in Ordnung? Also ruhig bleiben und Sicherheit ausstrahlen.

 

Wieso wolltest du das Gerät eigentlich aktivieren? Es ist augenscheinlich bereits aktiviert, und zwar auf dich.

Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort! Der Grund, warum ich versuchte, das Modem zu aktivieren, ist, dass der letzte Techniker mir sagte, dass die Linie jetzt in Ordnung ist und ich nur das Modem aktivieren muss. Das Modem scheint nur mit 128 Kbps verbunden zu sein. Aber wenn ich es erneut versuche, es zu aktivieren, erhalte ich die Botschaft darüber, dass das Modem einem anderen Benutzer zugewiesen ist ...

pRo-Marco
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hi blitzed,

 

die Konstellation ist etwas merkwürdig. Das System scheint zu denken, dass es sich um ein eigenes Gerät handelt. Es ist aber eines, das von uns gestellt wurde, richtig? Schicke mir bitte eine PN mit Deinem Namen, der Anschrift, Dein Geburtsdatum und Deiner Kundennummer und sag mir kurz hier Bescheid, wenn Du die Nachricht versendet hast.

 

Viele Grüße

Marco

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

PM gesendet! Vielen Dank

ERFD
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo blitzed,

 

kannst Du uns bitte die MAC-Adresse Deines Modem per Privatnachricht zuschicken? Vielleicht wurde hier etwas verwechselt.

 

Gruß Fred

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
pRo-Marco
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Wie per PN geschrieben, ist das Modem jetzt Deinem Vertrag zugeordnet Laut Deiner Aussage läuft es nun auch Smiley (überglücklich)

 

Den Thread schließe ich damit.

 

Viele Grüße

Marco

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!