abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Kabelmodem Arris Docsis 3.1 Touchstone TM3402B
Schmiddi19xx
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo,

 

ich bin am überlegen meine 6591 durch das Arris Docsis 3.1 Touchstone TM3402B  zu ersetzen. Nun steht aber auf der Seite:" Leider wird dieses Modem seit 2021 von Vodafon nicht mehr als kundeneigenes Modem akzeptiert."

Stimmt das so? Wenn ja, weshalb?

Oder ist das eine Fehlinfo und man kann es ohne Probleme am Red 1000 Cable Vertrag nutzen?

 

LG

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

Hi,

 

leider gibt es auf dem deutschen Markt nur diese zwei brauchbaren DOCSIS 3.1 Kabelmodems 😕

Anbei der Thread, wo das Verbindungs-/DHCP-Problem mit dem TM3402B diskutiert wurde: https://www.unitymediaforum.de/threads/38169/post-481680

 

Die Entscheidung, ob du es trotzdem probieren möchtest, liegt bei dir. Falls du es probierst, wäre ein Feedback, ob es geklappt hat oder auch nicht, interessant 🙂

 

Grüße

GigaZuhause 1000 Kabel mit Technicolor TC4400-EU

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

9 Antworten 9
Tina
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Schmiddi19xx,

 

ich kann diese Info so nicht betätigen. Das Gerät erfüllt laut den Leistungsdaten auf verschiedenen Homepages alle Voraussetzung. Woher hast Du die Info? Von einem Händler? Hast Du bei diesen einmal nachgefragt?

 

Liebe Grüße

Tina

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

hallo, ich lade mal das bild mit dem text hoch.

falls das eine fehlinfo sein sollte, würde ich das modem nutzen. dazu wäre es aber schön, wenn die funktionalität abgeklärt werden könnte. nicht, dass ich es umsonst kaufe.

Hi,

 

das TM3402B ist leider etwas problematisch in Zusammenspiel mit gewissen CMTS Typen (Arris CMTS) Frustrierte Smiley

 

In welchem Bundesland wird der Vertrag genutzt und mich würde interessieren, warum die Fritz!Box Cable gegen das Kabelmodem ausgetauscht werden soll? Smiley (fröhlich)

 

Grüße

GigaZuhause 1000 Kabel mit Technicolor TC4400-EU

Hallo, ich lebe in Baden württemberg.

Da weder die 6591 noch die vodafone station sich nur als reines modem betreiben lassen, möchte ich gerne nur ein dezidiertes modem ( das tc4400 ist ausverkauft oder sündhaft teuer). dahinter kommt dann ein asus router der vpn client unterstützt. 

 

daher wäre es gut, wenn das tm3402b aktiviert werden könnte.

 

Hi,

 

von welchem Hersteller stammt die CMTS, an welcher du hängst? Dies siehst du in der Fritz!Box unter Internet -> Kabel-Informationen -> Reiter "Übersicht".

 

Ansonsten kommt ggf. ein Switch zurück auf die VF Station in Betracht. Diese unterstützt nun den Bridge-Mode auch im VF West Gebiet, wenn der Anschluss auf IPv4 only bzw. Dual Stack läuft.

 

Grüße

GigaZuhause 1000 Kabel mit Technicolor TC4400-EU

hi,

 

anbei der screenshot.

ich möchte keine vf station mehr. ich kaufe mir meine sachen lieber selbst.

Hi,

 

hm leider ne Arris CMTS und keine Casa 😕

 

Dann rate ich eher vom TM3402B ab. Entweder auf die VF Station im Bridge-Mode zurück, oder auf ein Techncolor TC4400-EU warten 😕

 

Alternativ mit Portfreigaben in der Fritz!Box arbeiten und die benötigten Ports an diesen weiterleiten/freigeben.

 

Grüße

GigaZuhause 1000 Kabel mit Technicolor TC4400-EU

gibt es noch andere modemalternativen?

was passiert wenn man das arris modem anschliesst? kein sync oder abbrüche?

Hi,

 

leider gibt es auf dem deutschen Markt nur diese zwei brauchbaren DOCSIS 3.1 Kabelmodems 😕

Anbei der Thread, wo das Verbindungs-/DHCP-Problem mit dem TM3402B diskutiert wurde: https://www.unitymediaforum.de/threads/38169/post-481680

 

Die Entscheidung, ob du es trotzdem probieren möchtest, liegt bei dir. Falls du es probierst, wäre ein Feedback, ob es geklappt hat oder auch nicht, interessant 🙂

 

Grüße

GigaZuhause 1000 Kabel mit Technicolor TC4400-EU