abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Ist Dual Stack für IP4 Port Weiterleitung und VPN kostenlos möglich
stype30
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo liebe Community und lieber Vodafone-Support,
ich habe momentan den Tarif Red Internet & Phone 250 Cable (in Bayern) und nutze einen WLAN-Kabelrouter Compal CH7466CE.
Ich benötige dringend Port-Weiterleitungen mit IP4 und eingehende VPN-Verbindungen.
In meinem Kabelrouter kann man keine Port-Weiterleitungen konfigurieren und das Lesen hier im Forum hat für mich ergeben:
- Mein Tarif bietet scheinbar nur "Dual Stack lite" und ich benötige "Dual Stack" 
- Ich benötige einen anderen Router und würde dazu eine eigene FRITZ!box 6660 Cable kaufen  
Ich möchte nicht mit 2 Geräten arbeiten, deshalb scheidet der Bridge Mode aus.
Bei einem Arnruf beim Vodafone-Support wurde mir am 12.7.21 gesagt, sobald ich eine FRITZBOX! Cable anschließe, könnte ich ohne Zusatzkosten und ohne weitere notwendige Umstellung bei Vodafone in der Router-Konfiguration die IP4 Port-Weiterleitungen aktivieren.
Hier im Forum liest es sich in verschiedenen Einträgen jedoch so, dass dazu eine Umstellung auf Dual Stack durch Vodafone notwendig wäre, die scheinbar nur auf Kulanz ausgeführt wird..
Was ist jetzt richtig?
Kann ich mich auf die Aussage des telefonischen Supports verlassen und sicher sein, dass ich mit meinem Tarif und einer FRITZ!Box 6660 ohne weitere Zusatzkosten definitv IP4 Port-Weiterleitungen und eingehendes VPN nutzen kann?
Ist dazu noch eine Anpassung seitens Vodafone nötog oder nicht?
Vielen Dank im Voraus und freundliche Grüße
Klaus

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Jana478
Administrator:in
Administrator:in

Hallo stype30,

 

super, dass Du vorher noch einmal nachfragst.

 

Also es ist, wie es die beiden oben schon geschrieben haben und auch der Support erklärt hat.  Du kannst Deine 6660 anschließen und dann für Dual Stack konfigurieren, ohne dass irgendwas dazu gebucht werden muss.

 

Wenn es Probleme gibt, dann melde Dich gerne wieder hier.

 

Viele Grüße

Jana

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 Antworten 3
seelo2010
SuperUser
SuperUser
Derzeit (noch) kannst Du, wenn du ein eigenes Endgerät verwendest eine öffentliche IPv4 beziehen.

Ja das ist korrekt und gilt für alle freien Endgeräte.

Wie lange Du diese IPv4 dort erhälst ist unklar und kann JEDERZEIT auf die vertraglich geschuldete DS-Lite Lösung seitens Vodafone geändert werden.

Ob das jemals passiert, weiß ich nicht...

Wenn Du eine öffentliche IPv4 benötigst wäre der sicherste Weg ein Wechsel in einen Business Tarif mit der Option feste IP.
Dort ist eine feste öffentliche IPv4 sowie IPv6 Präfix Vertragsbestandteil.
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Hallo @stype30 ,

 

wen du dir eine eigene FB zulegst erhälst du im Moment noch Dual Stack aber das ist nicht in Stein gemeißelt und kann jederzeit wieder wegfallen.

 

Gruss

Methusalem1

 

 

Jana478
Administrator:in
Administrator:in

Hallo stype30,

 

super, dass Du vorher noch einmal nachfragst.

 

Also es ist, wie es die beiden oben schon geschrieben haben und auch der Support erklärt hat.  Du kannst Deine 6660 anschließen und dann für Dual Stack konfigurieren, ohne dass irgendwas dazu gebucht werden muss.

 

Wenn es Probleme gibt, dann melde Dich gerne wieder hier.

 

Viele Grüße

Jana

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!