abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Inkompatibilität Arris TG3442DE mit Switch SG105PE?
biodegradable
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo Community,

ich habe ein Problem mit der Verbindung zwischen meinem Arris TG3442DE und meinem neuen TPLink SG105PE: der Switch bekommt keine IP zugewiesen per DHCP, und wenn ich manuell konfiguriere, komme ich trotzdem durch den Switch nicht auf den Router.

Firmware Arris sollte neu sein: 01.04.046.17.EURO.SIP bzw. AR01.04.046.17_060822_7244.SIP.10.X1

 

DHCP ist eingerichtet, erst ab .10 zuzuweisen, Router ist IP 192.168.0.1, Switch 192.168.0.2 und mein Laptop 192.168.0.3 - alles manuell eingerichtet. Keine MAC Filter o.ä.

 

Bin ratlos, Hardwarefehler beim Switch würde ich ausschließen, da bereits der 2., Router auf Werkseinstellungen zurückzusetzen habe ich auch versucht.

 

Wäre für jeden Tipp dankbar.. 🙂

 

VG,

-bio

4 Antworten 4
RobertP
Giga-Genie
Giga-Genie

aktuelle Firmware auf dem Switch?

Hallo RobertP,

 

Danke für die Anregung, ich habe extra nochmal geprüft: es ist die aktuelle (einzige) Version der V2 des Switches eingespielt, Build vom 14.04.2022.

 

Viele Grüße,

-bio

Hi,

 

der Switch lauscht per Default Einstellung ebenfalls auf der 192.168.0.1, wie die VF Station auch. Da knallt's 😉

Bitte einmal den Switch direkt am Rechner anstecken und dessen IP Adresse auf eine Freie ändern.

 

Grüße

GigaZuhause 250 Kabel mit Technicolor TC4400-EU/Arris TM3402B

Hi Peter,

 

Router ist die 1, Switch die 2, ist manuell so konfiguriert, daran liegt es leider nicht.

 

VG,

-bio