abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

IPv6 Adresse für meine Endgeräte / Vodafone Station
marco55
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo,

 

ich benötige für meine Endgeräte an der Vodafone Station IPv6-Adressen, sowohl für die WLAN-Clients als auch für die LAN-Clients. Der DHCP ist aktiviert, verteilt aber nur IPv4-Adressen an die Endgeräte.

Was muss ich einstellen, damit ich das IPv6-Netz benutzen kann.

 

7 Antworten 7
thomasschaefer
Royal-Techie
Royal-Techie

Du musst normalerweise nichts einstellen.

Du müsstest prüfen, ob an deinem Anschluss überhaupt IPv6 ankommt und ob du es auf einzelnen Clients nicht deaktiviert hast.

Kurtler
SuperUser
SuperUser

Läuft die Station im Bridge Mode? Dann hast du nur eine IPv4.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

Hallo Kurt,

 

nein der Bridge Mode / Modem Mode ist nicht aktiviert, behaupte ich mal. Es gibt bei mir keinen Menüpunkt mit dem ich das einstellen könnte. 

 

Auszug es der Online-Hilfe:
So schaltest Du den Modem Mode an Deiner Vodafone Station ein: 
Menü > Einstellungen > Modem Mode > Bridge mode > Übernehmen

 

Allerdings habe ich der Vodafone-Station unter

Einstellungen > LAN > IPv4: eine anderen Gateway IP-Adresse (192.168.2.1) eingestellt.

Hat das evtl. den Bridge Modus aktiviert?

 

Gruß Marco

Nein, auf den Clients habe ich nichts deaktiviert. Die Einstellen werden alle per DCHP-Bezogen.


@marco55  schrieb:

Allerdings habe ich der Vodafone-Station unter

Einstellungen > LAN > IPv4: eine anderen Gateway IP-Adresse (192.168.2.1) eingestellt.

Hat das evtl. den Bridge Modus aktiviert?


Nein

 

schau doch mal im Webinterface der VF Station auf der Statusseite nach, ob da eine IPv6 angezeigt wird

Danke an Alle für eure Antworten,

 

plötzlich ging wieder alles wie erwartet. Mein Mobiltelefon und mein Laptop haben eine IPv6 zugewiesen bekommen.

Vermutlich hat mein Spieltrieb den Router durcheinander gebracht...

 

Ich würde demnächst gerne einen anderen Router einsetzen und die Vodafone Station dann nur als Modem einsetzen wollen. Habe ich das richtig verstanden, dass mir im Bridge Modus generell das IPv4-Netz zur Verfügung steht?


@marco55  schrieb:

Ich würde demnächst gerne einen anderen Router einsetzen und die Vodafone Station dann nur als Modem einsetzen wollen.


dann würde ich mir eher eine Kabel Fritzbox kaufen und die VF Station komplett rausschmeißen   😉