abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

IP Adresse wechseln. IP6. 1 Gigabit, NRW, FRITZ!Box 6660 Cable (Eigentum)
FauEnEm
Digitalisierer
Digitalisierer

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

bislang habe ich diverse Maßnahmen unternommen, um eine neue IP-Adresse zu erhalten.

 

Ich beziehe eine 1Gigabit-Leitung in NRW und bin äußerst zufrieden damit, da alles einwandfrei funktioniert, bis auf einen Ausfall von etwa 2 Tagen geht seit 2 Jahren alles wunderbar. Die Internet-Geschwindigkeit ist mega, mega stark!

 

Ich nutze sowohl IPv4 als auch IPv6 und verfüge über eine FritzBox 6660 Cable als mein Eigentum.

 

Bisher jedoch war es mir nicht möglich, eine neue IP-Adresse zu erhalten. Trotz meiner Bemühungen erhalte ich stets dieselbe IPv4-Adresse.

 

Wie kann ich vorgehen? Ich habe bereits versucht, den Router für etwa 8 Stunden vom Netz zu nehmen, doch erhalte dennoch dieselbe IP-Adresse wieder.

 

Sollte ich die MAC-Adresse ändern? Meine Sorge dabei ist, dass ich möglicherweise den Zugang zum Internet verliere, da Vodafone wahrscheinlich meine Internetverbindung anhand der MAC-Adresse identifiziert.

4 Antworten 4
RobertP
Giga-Genie
Giga-Genie

das kannst du nicht beeinflussen

das einzige was du probieren kannst ist deine Fritzbox mal für längere Zeit (mindestens über Nacht) vom Strom zu nehmen

aber auch da gibt es keine Garantie, dass sich die IP ändert

Welchen Sinn hat das?
Was könnte ich dagegen unternehmen?

Gibt es die Möglichkeit, etwas Zusätzliches zu buchen?
Ist es möglich, von IPv6 auf IPv4 umzustellen, ändert Sie sich dann?

Das kann doch nicht wahr sein. 😔

Kurtler
SuperUser
SuperUser

Wie schon geschrieben, da kannst du gar nichts machen, als mal versuchen die Box über Nacht auszuschalten.

 

Im Übrigen, gibt es hier im Forum keinen direkten Support mehr.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
FauEnEm
Digitalisierer
Digitalisierer

In Ordnung, falls ich ein "trick17" finde, sag ich bescheid.