abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Gerät nicht rechtzeitig zurückgeschickt
FS93221
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo,

 

ich habe gerade voller Erschrecken festgestellt, dass ich mein Mietgerät nach Vertragsende nicht rechtzeitig zurückgeschickt habe und  dass nun eine Rechnung von 100€ ansteht. 

Ich habe das Gerät bereits fertig verpackt hier stehen und hatte schlichtweg vergessen, mal ins Kundenportal zu schauen. Kann ich die 100€ noch irgendwie abwenden, wenn ich das Gerät noch schnell zurücksende oder hab ich's vermasselt?

 

Vielen Dank im Voraus!

2 Antworten 2
reneromann
SuperUser
SuperUser

DSL oder Kabel?

 

Bei DSL geht's nicht - sobald die Rechnung geschrieben ist, war's das -- du hast das Gerät dann gekauft.

Bei Kabel geht's hingegen - aber auch da wirst du die Rechnung erst einmal begleichen müssen, kannst dann aber, nach Geräteeingang eine Gutschrift beantragen.

Peter_Co
Giga-Genie
Giga-Genie

Wenn es sich um ein Kabel-Gerät handelt: zurückschicken und nachdem es eingegangen ist die Rückzahlung beantragen. Dauert etwas, ist aber kein Problem.