abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Fritzfon fällt immer wieder aus
wolfeck
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

.......und das begann ca. MItte Januar. Habe die neueste Fritz Cablebox von Vodafone  mehrmals nach einer Pause von ca. 20sec. wieder neu gestartet. Das C5 neu Dect angemeldet. Aber, und das nervt, immer wieder gas selbe, mitten im Gespräch alles tot.

Auf dem Display erscheint ein "R" was das aber bedeutet ist mit unbekannt.

In den unterschiedlichen Anfragen und Bemerkungen lese ich sehr oft das selbe nur eine eindeutige Erklärung vermisse ich. 

Ich gehe einmal davon aus, dass die meisten Kunden eine klare Erklärung des Übels erwarten. 

Es kann, nach gewissen Regeln, ja nicht sein das plötzlich jeder mit technischen Tatsachen konfrontiert wird um das Problem zu regeln. Die Häufigkeit des selben Problems kann eigentlich nur bei Vodafone liegen.

Mich würde interessiren was Vodafon zu diesen Umständen zu saen hat.

 

Ich mache Ihnen persönlich keinen Vorwurf, aber eine Anhäufung der selben Probleme deutet doch eindeutig in Richtung Vodafone.

 

Gruss

 

Wolfgang Eckart 

 

6 Antworten 6
Dieter1950
SuperUser
SuperUser

@wolfeck hier kannste auch niemand einen Vorwurf machen weil das nur ein reines Kunden helfen Kunden Forum ist. Wenn du eine Erklärung dafür suchst oder brauchst mußt du schon Kontakt zu VF aufnehmen oder aber aber bei AVM in die Wissensdatenbank reinschauen. Da steht vieles wunderbar beschrieben. Da kannste sogar über deine Box einfach reingehen .

https://forum.vodafone.de/t5/Vodafone-News/Dein-Kontakt-zu-Vodafone/m-p/1912292

wolfeck
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo Dieter1950

...es geht mit nicht darum das ich jemandem auf diesen Seiten einen Vorwurf machen möchte sonder darum das dem Laien/Kunden zugemutet wird in den entsprechenden Foren eine Lösung für sein Problem zu finden obwohl nicht jeder technisch versiert ist.

Das Theme wurde von vielen angesprochen und ich erwarte einfach das kompetente und erkennbare Lösungen angeboten werden.

Wie schon erwähnt sind es viele die das selbe Problem haben und das ksnn nicht an den Kunden liegen sondern am "Bringer Vodafone". Herzlichen dank für Deinen Link, aber Du siehst den Satz von Dir "da kannst Du über Deine Box einfach reingehen" besagt doch dass ich technisch kompetent sein muss, aber was ist mit Mensche die technisch zwei verkehrte Hände haben ?

Ich kann mir helfen, aber das ist sicherlich die Normalität. Also...... Vodafone sollte hier sehr viel mehr in Richtung Kunde aktiv werden.

 

WE

dann such dir jemand der sich mit der Materie auskennt 

Robert, super Super Giga-Genie

ein dummer Kommentar, "jemanden" wäre besser 

 

***gelöscht***

 

PS: ich würde sagen es ist beides möglich

https://www.duden.de/rechtschreibung/jemand

 

PPS: zum Glück ist dein Eingangsposting fehlerfrei, anderenfalls wäre es auch unpassend hier auf vermeintliche Rechtschreibfehler aufmerksam zu machen 😄

Kurtler
SuperUser
SuperUser

Ich würde mich damit halt direkt an AVM wenden, die können dir da bestimmt besser weiterhelfen.

 

Gruß kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!