Geräte

Siehe neueste
FritzBox 6660 stürzt 1x pro Woche komplett ab
ThorstenErich
Youngster

Seit  Installation der FritzBox 6660 stürzt diese 1x pro Woche ab.

Kein Internet, kein Telefon

Bisher hat es nach Ausstecken wieder funkt. Dies ist aber keine endgültige Lösung. 

Voher Fritz 6490 gehabt, kaum Probleme.

Aber seit Fritzbox 6660 mit 1000 er  InternetHighSpeed 1x pro Woche Restart erforderlich

 

An was liegt das? 6660 defekt? Oder kombiniert die nicht mit dem Kabelanschluss?

 

 

 

 

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
haegar2609
SuperUser

Hallo @ThorstenErich ist es eine von Vodafone gemietete oder ein gekaufte 6660? Da sie komplett abstürzt, glaube ich an einen Hardwaredefekt. Das kann am Netzteil oder an der Box oder an beiden liegen. Bei einer Gemieteten kannst du dich direkt an die Vodafone Hotline oder über die Social Media Kanäle an Vodafone wenden. Seit 15.08. gibt es hier leider keinen direkten Support von VF mehr. Bei eine Gekauften und sollte sie sich noch in den 5 Jahren Garantie befinden, wende dich bitte an AVM. Grüße haegar2609

Mehr anzeigen
NorbertSpi
Smart-Analyzer

Die FritzBox 6660 ist nicht defekt. Es ist ein Problem im FritzOS, das im Zusammenhang mit bestimmten Webrowsern und Webseiten auftreten kann. Ich hatte dazu AVM angeschrieben und mit ihnen viele e-mails ausgetauscht. Die kommende FritzOS Version soll stabiler laufen. Diese Probleme verschwinden einfach so wieder nach einer Zeit, wenn der Webbrowser eine neuere Version erhält. Es können aber auch Webbrowser Plugins sein, die "zeitlich komische" Internetdaten generieren. Wenn du eine freie FritzBox 6660 hast, dann probiere die aktuelle FritzOS Laborversion.

Die FritzBox 6490 hat eine andere Softwareplatform und Hardware. Bei mir gab es mit dieser nie einen Absturz.

Mehr anzeigen
haegar2609
SuperUser

Hey @NorbertSpi ich habe die 6660 seit November des letzten Jahres im Einsatz und noch nie ist sie komplett abgestürzt. Die 7.29er FritzOS Version habe ich seit ihrem offiziellen Start auf der FB und auch da ist die FB noch nie abgestürzt. Selbst wenn AVM diesen Fehler in deinem Fall bestätigt hat, muss das für andere 6660er an anderen Anschlüssen nicht übereinstimmen. Wie du hatte ich zuvor auch eine 6490 in Betrieb und genauso wenig Probleme wie jetzt mit der 6660. Bei den Laborversionen sollte man vorsichtig sein, denn es können immer noch Bugs in der Firmware sein, die in der finalen Version dann ausgemerzt sein dürften. Ich habe drei Browser auf meinem Computer in Betrieb(Chrome, Edge, Firefox) mit diversen Plugins. Keiner davon und kein Plugin haben bei mir je einen Fritzboxabsturz generiert. Nur eine Zeitlang, als Vodafone das Problem mit der "IPv6 Routing Google Störung" hatte funktionierte sämtliche google basierte Software nicht richtig, generierte aber keinen Fritzboxabsturz. Trotzdem finde ich es okay von dir, das du diesen Fehler mitgeteilt hast, obwohl er, wie zuvor schon erwähnt nur speziell bei dir aufgetreten sein könnte. Grüße haegar2609

Mehr anzeigen