abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Fernzugriff über gekaufte Fritzbox 6490
Ingo_B
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo zusammen, 

ich möchte mir gerne einen Fernzugriff (IPSec-VPN) über meine gekaufte Fritzbox 6490 einrichten. Das Programm "FRITZ!Fernzugang" habe ich schon runtergeladen. Nun soll ich meine IPv4-Einstellungen ändern. Kann ich das ohne Probleme machen, oder werde ich dadurch von Vodafon getrennt?

 

Gruß

Ingo

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

@Ingo_B  schrieb:

ich wohne in Thüringen;)


dann sind die Voraussetzungen gegeben

 

die richtige Atikelnummer sollte die Fritzbox ja haben, wenn du sie bereits an deinem Anschluss verwendest

 

ich wüsste allerdings nicht welche grundlegenden Änderungen dafür notwendig sein sollten

 

am einfachsten du legst unter: Systen >> FRITZ!Box-Benutzer einen neuen Benutzer für VPN an und weist ihm das Recht für VPN Verbindungen zu

anschließend gehst du unter: Internet >> Freigaben auf den Reiter "VPN (IPSec)" und lässt dir über den Link "VPN-Einstellungen" die Zugangsdaten für den Nuter anzeigen

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

5 Antworten 5
andreasabaad
SuperUser
SuperUser

Hier findest du alle Informationen 

RobertP
Giga-Genie
Giga-Genie

@Ingo_B  schrieb:

Nun soll ich meine IPv4-Einstellungen ändern


was genau möchtest du da ändern?

aus welchem Bundesland kommst du?

um nur auf die Fritzbox zuzugreifen wird kein VPN benötigt, das funktioniert auch über MyFritz

Ingo_B
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Ich möchte ein VPN einrichten und über Fernzugriff über mein Router surfen, auch mit meinem Smartphone.

 

..und ich wohne in Thüringen;)

danke, aber die Infos habe ich ja alle. Es geht mir eigentlich nur darum, was passiert, wenn ich in meiner gekauften Fritzbox die erforderliche IPv4-Einstellungen ändere? Wird die Verbindung zu Vodafone dadurch getrennt, muss ich mich neu anmelden....?


@Ingo_B  schrieb:

ich wohne in Thüringen;)


dann sind die Voraussetzungen gegeben

 

die richtige Atikelnummer sollte die Fritzbox ja haben, wenn du sie bereits an deinem Anschluss verwendest

 

ich wüsste allerdings nicht welche grundlegenden Änderungen dafür notwendig sein sollten

 

am einfachsten du legst unter: Systen >> FRITZ!Box-Benutzer einen neuen Benutzer für VPN an und weist ihm das Recht für VPN Verbindungen zu

anschließend gehst du unter: Internet >> Freigaben auf den Reiter "VPN (IPSec)" und lässt dir über den Link "VPN-Einstellungen" die Zugangsdaten für den Nuter anzeigen