abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Fernwartung mit myfritz
Aschengeist
IOT-Inspector
IOT-Inspector

Hallo.

 

Folgendes Szenario:

 

Ich nutze eine eigene FB 6490 mit öffentlicher IPV4 in Bayern.

 

Meine Eltern haben eine FB 6660 von VF mit DS-light.

 

Was muß ich denn an meiner FB einstellen, damit ich auf die FB meiner Eltern zugreifen kann ?

 

Hatte vorher eine FB 6490 mit öffentlicher IPV4 von VF. Da ging es.

 

Grüße

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

Hab jetzt mal die Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt. Jetzt geht es wieder 😉

 

Da muß sich whol irgendwas gespißt haben.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

13 Antworten 13
RobertP
Giga-Genie
Giga-Genie

du musst bei dir auch IPv6 aktivieren 

 

IPv6.JPG

Hmm, habe ich gemacht. Funktioniert aber trotzdem nicht.


@Aschengeist  schrieb:

Funktioniert aber trotzdem nicht.


bisschen mehr Infos dazu?

 

ist die myfritz Adresse deiner Eltern denn von anderen Anschlüssen erreichbar?

Hallo.

 

Habe es eben mal über die mobilen Daten am Handy versucht. Da kann ich probllemlos auf die FB meiner Eltern zugreifen.

 

Grüße

Wenn ich einen IP Test mache, dann kommt die Meldung

 

Keine IPv6-Adresse erkannt


@Aschengeist  schrieb:

Keine IPv6-Adresse erkannt


genau da liegt das Problem

Fritzbox und PC mal neu gestartet ?

Neustarte habe ich gemacht. Hat leider nichts geholfen.

das Gerät von dem aus du auf die Fritzox deiner Eltern zugreifen möchtest benötigt eine IPv6

ist IPv6 deaktiviert?

Nein, ist aktiviert. Wird im Onlinemonitor auch angezeigt.

 

Komme von meinem Handy aber auch per WLAN auf die FB meiner Eltern.