abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

FRITZ!Box 6670 lässt sich nicht aktivieren
yakm1
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo.

Ich bekam heute meine neue 6670 und wollte sie nach Übertragung der Daten meiner alten 6660 auf kabelmodemaktivieren.vodafone.de aktivieren.

Aber Pustekuchen, angeblich stimmen meine Daten nicht (Code funktionierte schon mehrfach und ist ein Ende 2018 neu angeforderter Code, der mir per E-Mail geschickt wurde nachdem ich mit der Hotline telefonierte).

Anfang 2020, als der Cablemax startete, aktivierte ich damit auch meine damals neue 6660, problemlos.

 

Hotline-Anruf 1: Code zu alt, funktioniert nur 1x, ich brauche die CM-MAC, Gespräch wurde unterbrochen.

 

Hotline-Anruf 2: Code zu alt, CM-MAC angegeben, angeblich vorgemerkt bis ich einen neuen Code erhalten habe, der mir per Briefpost zugestellt wird!

Bitte waaas? Warum wird es einem so schwer gemacht? Warum kann man nicht einfach im Kundencenter einen neuen Code erstellen und einsehen oder von mir aus anschließend per E-Mail erhalten?

 

 

Fast 8 Jahre Routerfreiheit und es ist immer noch kompliziert und kundenunfreundlich.

 

2016 sah ich noch ein, auf den Aktivierungscode per Post warten zu müssen, als ich meine eigene 6490 aktivieren wollte.

Heute durchlebe ich genau den gleichen Mist nochmal.

 

Warum muss das so unnötig kompliziert sein?

Gibt es wirklich keinen anderen Weg?

5 Antworten 5
andreasabaad
SuperUser
SuperUser

Alle vor Oktober 2023 erstellten Aktivierungscodes sind ungültig. Du musst einen neuen anfordern, der dir binnen 3-5 Tagen mit der Post zugestellt wird.

Aber warum geht das ausschließlich per Brief?

Vodafone hätte einen auch darüber informieren können oder noch besser einfach einen neuen zuschicken können.

Aber nein, das hätte es ja einfacher gemacht. 

Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

das kann dir nur VF beantworten, es ist halt Ihr System das so und so zu machen!

Der glubb is a Depp

Das musst du Vodafone fragen 

Sassnitzer2021
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer
  • Habe ebenfalls ein Ticket von Vodafone bekommen und es passiert nichts. Mal hört man das es die Box nicht gibt und dann werden irgendwelche technischen Daten mit AVM ausgetauscht, aber alles ohne die Box ans Netz zu bringen. Die größte Ankündigung war - eine Box von VF zu kaufen/leihen, dann hätte ich kein Problem. Hab zur Zeit noch eine andere CableBox von Fritz dran - darauf „Er“ na dann haben sie doch Internet und legte auf. Nächster Versuch, mit Aussage der Vorgang ist gar nicht weiter gegangen. Also wieder von vorne und diesmal mit einer Nummer von einem Ticket auf das ich nur mit „schließen“ reagieren kann. 
    Das dumme Gefühl das VF gar kein Interesse hat einem zu helfen… 
  • das was wirklich funktioniert sind die „Bewertungen des Gesprächs“ SMS und Fragen… Also geht es hier um die persönlichen Bewertungen oder um das eigentliche Problem der Kunden?