1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

FRITZ!Box 6591 Cable Router WLAN Probleme
pvt_elmo
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo 

ich habe leider starke WLAN Probleme mit meiner neuen FRITZ!Box 

ich bin jahrelang mit dem normalen Kabelmodem von Kabel Deutschland / Vodafone gut gefahren ohne große Probleme ( lediglich etwas schwaches WLAN Signal im oberen Stockwerk / was aber durch einen Repeater behoben werden konnte )

 

nun habe ich den Vertrag verlängert und dann die FRITZ!Box 6591 dazu gebucht um einfach mal up to Date zu sein. Der vorherige Router war knapp 5-6 Jahre alt.

 

Nun habe ich aber so starke WLAN Schwankungen , das ein normales Surfen am Handy kaum möglich ist.

Gefühlt alle 5-10 min ist das Internet am Handy ( iPhone 11 ) so langsam das der Speedtest teilweise 0,01 MBits anzeigt ...paar Minuten später dann wieder die volle Leistung...

Bei dem Gerät meiner Frau ( iPhone SE ) gleiches Problem ...

Unsere Smart TVs und die Ps5 sind direkt über LAN verbunden ... da funktioniert alles ohne Probleme.

 

Ich habe eigentlich alles ausprobiert was Google mir gezeigt hat.
Die funkkanäle geändert ( automatisch oder verschiedene manuell angesteuert )

2,4 ghz nur verwendet 

5 ghz nur verwendet 

gleicher SSID Name 

 

 

Ich habe mich stundenlang durch Foren gelesen und ausprobiert es funktioniert einfach nicht.

am liebsten hätte ich meinen alten Router wieder damit funktionierte wenigstens alles 😞

 

Im Ereignis Protokoll unter WLAN  melden sich die iPhones auch gefühlt alle paar Minuten neu ab und an.

 

vielleicht habt ihr ja noch einen Tipp für mich Mit freundlichen Grüßen 

 

 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

Moin ,

 

das  Internet läuft recht stabil.

Ab und zu ein paar WLAN Aussetzer - aber damit lässt es sich erstmal leben.

Das Update hat bisher die meiste Abhilfe geschafft.

 

Mit freundlichen Grüßen 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

69 Antworten 69
seelo2010
SuperUser
SuperUser
Poste bitte einmal die Signalpegel von der Fritzbox.

Internet - Kabel-Informationen [Kanäle]

Habe den Verdacht es ist ein anderes Problem.

sorry 

jerzt habe ich nochmal neue Bilder hinzugefügt 

die alten waren total unscharf 

hoffe das ist so richtig 

 

 


4692BBB7-CA11-4256-8CF0-E6653FCE644E.jpeg

 

523AB1D4-7416-46FD-B833-9A3FE6B850D5.jpeg

 

E14ABAD5-A762-4852-89C3-B2261002D44D.jpeg

 

Die Signalpegel in Downstream sind zu hoch, da sollte Mal ein Techniker vor Ort den Anschluss korrekt einpegeln.

Sehen aber insgesamt nicht so schlecht aus wie ich erwartet hatte.

Läuft den via LAN die Verbindung durchgängig gut?

Ja die lan Verbindung funktioniert einwandfrei 

und mit dem alten Router hatte ich ja auch nie WLAN Probleme 😞 

pRo-Marco
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hi pvt_elmo,

 

ich schau mir das gern einmal genauer an. Schicke mir bitte eine PN mit Deinem Namen, der Anschrift, Dein Geburtsdatum und Deiner Kundennummer und sag mir kurz hier Bescheid, wenn Du die Nachricht versendet hast.

 

Viele Grüße

Marco

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Die PN ist raus 

lg 

pRo-Marco
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hi pvt_elmo,

 

die Signalwerte sind viel zu hoch. Ich möchte gern einen Techniker beauftragen, der sich das vor Ort anschaut. Wenn das für Dich in Ordnung ist, dann brauche ich noch eine Handynummer, damit wir einen Termin vereinbaren können.
Ist die Hausanlage zugänglich?

 

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen müssen wir gewisse Vorsichtsmaßnahmen treffen. Daher müssen wir wissen, ob in Deinem Haushalt Symptome aufgetreten sind, die im Zusammenhang mit Covid-19 stehen könnten. Wir wollen Dir natürlich nicht zu nahe treten, aber andererseits wollen wir auch nicht unnötig noch mehr Menschen gefährden.

 

Viele Grüße

Marco

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Ja kein Problem 

die Nummer schicke ich per PN

Symptome sind in unserem Haushalt keine aufgetreten 🙂

und der Anschluss steht im Wohnzimmer frei zugänglich 

Wichtiger ist , ob der Hausanschlussverstärker (Keller?) zugänglich ist.