abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Ehem. UM Kunde, Bridge Mode, Port Freigaben etc.
ThePatchelist
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Nabend.

Ich bin ehemaliger UM Kunde seit ca. 2017. Damals eine 100mbit Kabel Leitung abgeschlossen, nutze zu 100% nur das Internet, kein Fernsehen oder Festnetz.

Irgendwann vor ~2 Jahren wurde mit ein "Treue" Tarif angeboten bei dem ich für fast das selbe Geld auf 250/12 upgraden konnte, was ich auch tat. Nachdem das umstellen meine alte UM ConnectBox geschrottet hat (No joke, techniker war hier und die war einfach durch nach dem Umstellen) bekam ich dann diese wunderschöne (...) Vodafone Station.

 

Da ich sehr viel zocke und desöfteren schon so meine Probleme hatte wenn es um Portfreigaben ging, da ich sie eben nicht öffnen kann, würde ich das ganze jetzt gerne irgendwie ändern.

 

Der Bridge-Modus an dem ich eine normale (non-cable) Fritz!Box anschließen würde, war da so meine Idee, da es nach mehrfachem Suchen die einzige Lösung zu sein scheint.(?)

 

Ich hab leider trotz eigentlich ausreichender IT Kenntnisse keinerlei Ahnung, ob meine Leitungsart und die Gegebenheit, dass ich vorher bei UM Kunde war, dabei eine Rolle spielen, bzw. welche.

 

Welche Optionen bleiben mir da?

Denn die kabel.vodafone Seite z.B. gibt mir schon mal keinerlei Optionen die ich einstellen könnte, also scheint irgendetwas nicht auszureichen. Muss ich mich durch den Telefonsupport hangeln und da eine Lösung finden?

 

Wäre für jeglichen Input dankbar!

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

da im Screenshot eine AFTR Adresse angezeigt wird läuft dein Anschluß über DS Lite

wenn du dich auf Dual Stack umstellen lassen möchtest müsstest du zuerst die Power Upload Option dazu buchen

und nachdem Dual Stack aktiviert wurde kannst du den Bridge Mode über das Webinterface aktivieren

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

7 Antworten 7
HausHelene
Giga-Genie
Giga-Genie

Zunächst musst du feststellen, welches Internet du hast (DS oder DS-Lite).

Ggf musst du Powerupload buchen und DS beantragen.

Nachdem du DS bekommen hast, kannst du im Router den Bridgemode aktivieren.

Hey, danke für die Antwort.

Also ohne wirklich zu wissen wie ich das, ohne Anruf bei der Hotline, herausfinde, ist das was mir diverse Websites sagen, dass ich eine ipv4 und eine ipv6 Adresse habe. Das soll aber wohl nichts heißen?

 

Das hier steht auf so einer Testseite..:

"Die Verbindung konnte über IPv4 und IPv6 hergestellt werden, also wird Dual-Stack unterstützt! Dies kann nativ, durch DS-Lite oder einen 6to4/4to6 Tunnel umgesetzt sein." 

Powerupload habe ich soweit ich weiß, da damals mein Upload eigtl nur 6mbit xxx und ich das dann hinzugebucht hatte. Wobei das durch die Umstellung auf den Treuetarif evlt dann verloren gegangen ist..

 

Gehe mal davon aus, da ich im Router selber nichts dergleichen einstellen kann, dass ich um die Hotline nicht drum rum komme.

Power Upload = 50 Mbit/s Upload

und ob dein Anschluß auf DS Lite läuft solltest du auf der Statusseite im Webinterface der VF Station sehen

Hey!

Oha okay, ich dachte das aufdoppeln des Uploads damals wäre das gewesen - mein Fehler!

 

Die Statusseite im Webinterface zeigt dazu keine eindeutige Information an, leider - zumindest keine die ich so herauslesen kann, als laie.

Ich attache mal ein Bild der Status Seite. 

2022-10-26 14_03_43-Status.png

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Werde wohl einfach da mal anrufen und schauen, was sich ergibt.

da im Screenshot eine AFTR Adresse angezeigt wird läuft dein Anschluß über DS Lite

wenn du dich auf Dual Stack umstellen lassen möchtest müsstest du zuerst die Power Upload Option dazu buchen

und nachdem Dual Stack aktiviert wurde kannst du den Bridge Mode über das Webinterface aktivieren

Alles klar, vielen Dank für die Info!

Dann mache ich hier ein Schloss dran.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!