abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

EasyBox 602
francwalter
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo
Eine technisch nicht versierte Bekannte (ihre Kundennummer habe ich) hat kürzlich einen Brief bekommen, dass ihr Anschluss "modernisiert" würde, auf 6 Mbps nämlich.
Dazu müsste sie aber neue Logindaten eingeben.
Sie hat allerdings eine EasyBox 602 von 2010 noch, Vodafone hat ihr für die Umstellung aber gar kein dazu passendes Gerät geschickt. Zwei andere Bekannte haben sich daran schon die Zähne ausgebissen, nun frug sie mich.

Als ich dort gemerkt habe, dass die Einrichtungscodes bei der alten Box gar nicht mehr funktionieren (das bleibt einfach ohne Fehlermeldung hängen) habe ich die manuelle Eingabe probiert. Allerdings kann man manuell zwar noch DSL Daten eingeben, Internet funktioniert dann zwar (mit häufigen DSL-Neusyncs), aber den Sprachbenutzer Login für Telefon kann man mindestens mangels Eingabefilter (@-Zeichen wird im Texteingabefeld rausgefiltert) nicht eingeben. Telefon geht somit nicht.
Die Box ist ja auch absolut veraltet, Firmware Update habe ich keines gefunden.
Was mich daran wundert: Vodafone weiß doch, welche Hardware beim Kunden ist, auch dass die 602 nicht mehr geht!?

Daher hatte ich der Bekannten empfohlen, sie möge sich durch die Hotlinewarteschlange warten (Wartezeit: 30 Minuten!!!) und sagen, sie brauche "gefälligst" ein neues Gerät, mit dem das funktioniere.
Bisher ist sie wohl noch nicht durchgekommen, jedenfalls hat sie mir noch nichts dergleichen berichtet.

 

Wie kann sie eine passende Box bekommen und warum wurde die nicht gleich mit geschickt?

Ich habe das übrigens schon in einem allgmeinen Telefon Forum gefragt:
https://www.telefon-treff.de/forum/thread/9966528-vodafone-easybox-602-firmware-update/


Danke für Tipps. frank

4 Antworten 4
RobertP
Giga-Genie
Giga-Genie

wenn ihr Vertrag kein Leihgerät beinhaltet, und davon gehe ich bei der uralten Easybox mal aus, muss sie sich im Handel einen passenden DSL Router kaufen, oder bei Vodafone einen mieten

francwalter
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Gerade schreibt sie mir, dass sie schließlich doch durchgekommen ist bei Vodafone und die schicken ihr eine FB 7530 zu.
Angeblich ohne Aufpreis, was mich dann wundert.

vielleicht hat sie für die Easybox auch jahrelang Miete bezahlt

und nun bekommt sie nach über 10 Jahren mal ein neues Gerät  😉

Dadurch, dass sie noch nie ihre Rechnungen abgerufen hat, kann sie das noch nicht mal überprüfen 😀

Aber wenn ich den neuen Router einrichte in ein paar Tagen, werde ich ihr auch den Zugang zum Voderfon Kundenportal neu (bzw. überhaupt erst) einrichten.