abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Druckprobleme nach Routerwechsel
TJLW
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo miteinander,

Mein altes Modem wurde mir im Letzten Jahr nach defekt ausgetauscht. Austausch klappte ohne Probleme (war ein altes Gerät).

Ich benutze meien Drucker über Wlan und diese ging mit dem alten Modem  schnell ohne Probleme .

Der Drucker wurde von mir am Neuen Modem im Wlan -Netz genauso angemeldet wie es vorher war.

Die Verbindung zum Drucker wird mir angezeigt. Wenn ich jetzt einen Druckauftrag gebe dauert es seeeehr lange bis diese am Drucker ankommt. Der Druck wird mehrfach nach wenigen Zeilen abgebrochen und es erscheint auf dem PC die Meldung" Drucker ist Offline". Nach etwas Zeit Druckt er dann weiter um dann nach weiteren Zeilen wieder zu stoppen und die selbe Anzeige (Drucker ist offline) im Druckermenue erscheint. Bei größeren Druckaufträgen bricht erdann irgendwann komplett ab.

Ich habe schon mehrfach den Drucker deinstalliert und neu installiert, den Drucker im Netz entfernt und wieder angemeldet, die Druckertreiber aktuallisiert etc.  Scannen geht seltsammerweise rel. zügig. Unter Kabelverbindung klappt das Drucken.

Der Drucker steht ca. 2 Meter neben dem Modem durch eine Wand getrennt.

Das Modem ist ein CGA4233DE

Der Drucker ist ein Canon TR8550

Da der Drucker bis zum Austausch des Modems einwandfrei gelaufen ist möchte ich diesen nicht austauschen.

Bitte gebt mir einen Tipp was ich noch einstellen/verändern kann. Ich bin ratlos.

>Kann jetzt nicht sagen ob es ein Router oder Modem ist (für mich das selbe (: ) ich habe es einfach als Modem beschrieben.

Vielen Dank

TJLW

 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
haegar2609
SuperUser
SuperUser

Hallo @TJLW so wie es aussieht, hast du eine Vodafone Station. Die sind im Wlan sehr unzuverlässig. Für mich auch eher elektronischer Müll. Ich würde bei Vodafone an deiner Stelle die Homebox Option nutzen. Für 4.99.-€ zusätzlich zu deinen Vertragkosten erhälst du die Fritzbox 6660. Die müsste eigentlich ausreichen, da du den Drucker in der Nähe des Modemrouters stehen hast. Für 3.-€ mehr erhälst du die Fritzbox 6690, die ein sehr gutes Wlan hat. Eine eigene Fritzbox aus dem Handel wäre eine andere Option, die aber mit mindestens 200.-€ zu Buche schlagen würde. Bitte kauf keine gebrauchte Fritzbox. Im Internet werden da auch mal gern Providerboxen verkauft, die du dann nie und nimmer bei Vodafone angemeldet bekommst. Beide Mietvarianten und auch die Kaufoption lohnen sich, da mußt du entscheiden, was du bereit bist zu zahlen. Ich denke, mit einer Fritzbox dürfte dein Drucker wieder stabil am Wlan laufen. Grüße haegar2609

Ich bin kein Mitarbeiter von Vodafone und kämpfe mit ähnlichen Problemen, die ihr anderen Kunden auch habt! Und bitte keine Anfragen über PN stellen!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 Antworten 3
haegar2609
SuperUser
SuperUser

Hallo @TJLW so wie es aussieht, hast du eine Vodafone Station. Die sind im Wlan sehr unzuverlässig. Für mich auch eher elektronischer Müll. Ich würde bei Vodafone an deiner Stelle die Homebox Option nutzen. Für 4.99.-€ zusätzlich zu deinen Vertragkosten erhälst du die Fritzbox 6660. Die müsste eigentlich ausreichen, da du den Drucker in der Nähe des Modemrouters stehen hast. Für 3.-€ mehr erhälst du die Fritzbox 6690, die ein sehr gutes Wlan hat. Eine eigene Fritzbox aus dem Handel wäre eine andere Option, die aber mit mindestens 200.-€ zu Buche schlagen würde. Bitte kauf keine gebrauchte Fritzbox. Im Internet werden da auch mal gern Providerboxen verkauft, die du dann nie und nimmer bei Vodafone angemeldet bekommst. Beide Mietvarianten und auch die Kaufoption lohnen sich, da mußt du entscheiden, was du bereit bist zu zahlen. Ich denke, mit einer Fritzbox dürfte dein Drucker wieder stabil am Wlan laufen. Grüße haegar2609

Ich bin kein Mitarbeiter von Vodafone und kämpfe mit ähnlichen Problemen, die ihr anderen Kunden auch habt! Und bitte keine Anfragen über PN stellen!

Vielen Dank,

werde ich wohl machen müssen. Ein neuer Drucker würde bein diesen Problemen auch keinen Sinn machen.

Viele Grüße

Thomas

Die Vodafone Station ist leider nur im Lan einigermaßen zuverlässig.....Smiley (traurig) aber auch da habe ich hier in der Community immer wieder von Problemen gelesen. Grüße haegar2609

Ich bin kein Mitarbeiter von Vodafone und kämpfe mit ähnlichen Problemen, die ihr anderen Kunden auch habt! Und bitte keine Anfragen über PN stellen!