abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Download Fritzbox 6591 Cable halbiert sich nach einigen Tagen von 200MBit auf 100MBit
Udo-1963
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Seit Anfang April halbiert sich meine Downloadgeschwindigkeit beim Vodafone Kabelanschluss immer mal wieder von ca. 200Mbit auf ca. 100Mbit. Das ganze lässt sich nur durch einen Neustart der Fritzbox beheben.

Die Box zeigt einen konstante Downloadrate von ca. 230 Mbit an. Real stehen aber nach Auftreten des Fehlers so zwischen 90 und 95 Mbit zur Verfügung. Der Speedtest wird von einem Linux Rechner mit dem Speedtest von speedtest.net stündlich in eine CSV Datei geschrieben. Das Bild zeigt die grafische Auswertung von Up/Download

 

Edit: @Udo-1963  In das passende Board verschoben. Gruß Kurtler

 

4 Antworten 4
Kurtler
SuperUser
SuperUser

Ich würde zu erstmal die Hardware überprüfen, LAN Kabel, Netzwerkkarte usw. Mal einen anderen LAN Port ausprobiert?

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

Alles schon gemacht.

Wäre da ein Fehler, würde er ja nicht beim Neustart der Box verschwinden.

Wenn es sich um ein eigenes Gerät handelt, würde ich mich da mal an AVM wenden, bei einem Leihgerät an VF, dass das dann mal ausgetauscht wird.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

Störung an Vodafone gemeldet. Es kam tatsächlich ein sehr wortloser Techniker vorbei.

Er war wohl der Meinung, dass es am Übergabepunkt liegt. Aber wie erwartet, hat der Tausch des Übergabepunktes, sowie das "Einmessen" nichts gebracht.

Jetzt kann ich mich wieder mit der Hotline herumstreiten und versuchen den Fehler zu erklären.

Ziemlich mieser Service.