abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Diverse Geräte lassen sich nicht ins W-Lan einbinden
Juliri
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo,

 

ich habe seit beginn meines Vodafones Vertrages, dass diverse W-Lan fähigen Geräte sich nicht mit dem Router verbinden lassen. Darunter zählen z.B. ein Saugroboter von Roborock, ein Luftreiniger von Philips, ein Drucker von HP.

Andere Geräte wie Handy, Computer, Fernseher lassen sich problemlos verbinden. Macfilter hab ich auch deaktiviert, getrennte SSID aktiviert und Router hab ich auch schon auf Werkszustand zurückgesetzt. Alles erfolglos.

 

Jemand eine Idee wie sich das beheben lässt?

2 Antworten 2
reneromann
SuperUser
SuperUser

Lass mich raten: Du hast eine Vodafone Station...

Und all die genannten Geräte haben entweder "nur" 802.11b-Chipsätze (gerade IoT-Geräte) -oder- WLAN-Karten von Realtek...

 

In dem Fall gibt es (leider) keine andere Lösung, als einen separaten AccessPoint nachzuschalten.

Jup hab das olle graue standard Ding von einen Router von Vodafone. Aber danke für den Tipp ich versuch dann mal ein Access Point zu legen und schau ob das klappt.