abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Deaktivieren Sie IPv6 in der EasyBox 805
ceschi
Daten-Fan
Daten-Fan

Ich habe kürzlich einen DSL-Vertrag mit Vodafone abgeschlossen, alles ist vorhanden und funktioniert, aber das VPN meines Unternehmens funktioniert nicht. Es stellt sich heraus, dass das VPN eine IPv4-Verbindung benötigt und die EasyBox 805 mit einer IPv6-Verbindung konfiguriert ist, was für die meisten Geräte in Ordnung ist, aber nicht für meinen Laptop. Gibt es eine Möglichkeit, den Router so umzustellen, dass er nur IPv4 verwendet?

Ich spreche kein Deutsch und jedes Mal, wenn ich die Hotline anrufe, finde ich nur Leute, die Deutsch sprechen, kein Englisch.

2 Antworten 2
ak123
Digitalisierer
Digitalisierer

Schreibe per Whatsapp an

+49 172 1217212

 

Lasse dich mit einem Mitarbeiter verbinden und bitte um Umstellung auf Dualstack wegen deines VPN. Du bist vermutlich als DS-Lite geschaltet, das kann Probleme mit VPN geben. 

Bei mir hat das beispielsweise sofort geklappt, am nächsten Tag morgens um 5 Uhr neu verbinden und dann war alles klar 😉 

Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

dann melde deiner IT warum sie dir keinen Zugang per IPV6 einrichten, privat Anschlüße sind für arbeiten auch nicht gedacht!

 

Der glubb is a Depp