abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Ddos Attacke auf die Vodafone Station
BlaackRaaven96
Daten-Fan
Daten-Fan

Mein Internet wird jeden Tag angegriffen. die Verbindung bricht ab, und ich kann leider nicht arbeiten. 

Mein Internet wird geddost von einer MAC Adresse aus der USA bzw laut ip check befindet sich die adresse in der USA.

Neue IP Adresse wird nach stromlosen Router zugeteilt doch das nützt leider nichts, ich bin am verzweifeln. Denn dadurch bricht die Leistung sehr ein bzw auch ab und man kann mit dem Internet somit nicht arbeiten. Vertrag besteht auch erst seit 4 Monaten..

Bitte um hilfe und Lösung da mir keiner helfen kann, weder vor Ort im Shop noch Telefonisch.

Habe auch den MAC Filter aktiviert das ich gewisse MAC Adressen verbiete dennoch gibt es weitere ddos Attacken mit der selben MAC Adresse.

 

Da ich ansonsten leider sagen muss das ich den Vertrag kündigen muss, da ich ohne hilfe den Vertrag nicht richtig nutzen kann.

Bitte um Rückmeldung und eventuelle Problem Lösungen

Danke im vorraus

 

Grüße BlaackRaaven96

Screenshot 2023-11-15 011523.jpg.jpg

3 Antworten 3
natas666
Giga-Genie
Giga-Genie

über VF selbst bekommst du eher wenig Infos / Tipps was zu tun ist.

ist auch nachvollziehbar, sonst würde VF extrem häufig die Schuld in die Schuhe bekommen für alles was ggf nach der Hilfestellung durch VF passiert.

 

google die Thematik einfach mal u benutze Anwendungen / Tipps u Tools namhafter Firmen - wie Kaspersky o ä

 

am Rande: wenn sich nach Reset mit neuer IP direkt wieder derartige Angriffe / Probleme ereignen,

dann hast DU - NICHT Vodafone ! - ein Problem !

in Form von Schadsoftware o dergleichen auf einem DEINER systeme

Hallo,

Mag sein das dann eine Schadsoftware schuld sein könnte, doch wenn kein Gerät jemals gekoppelt ist muss es doch enden?

 

Denn alle Geräte wurden entfernt so das kein Gerät jemals in den 24 Stunden gekoppelt waren (weder Wlan noch Lan) und den Router auf Werkseinstellungen reset.

Denn in der Zeit wurde ich dennoch 16 mal geddost (Anhand Ereignisprotokoll sichtbar) obwohl keine Geräte (nicht mal Telefon) mehr an den Router waren und Wifi ausgeschaltet war. Nur der Router war an Strom angeschlossen. 

Pcs wurden 2 mal neu aufgesetzt und das ohne Datenspeicherung sprich Pcs wurden sämtliche Daten und Dateien gelöscht.

 

Geräte im Haushalt die mit dem Router verbunden waren:

2x Pcs

2x I Phones

1x Phillips TV (Smart TV)

1x HP Drucker

1x Telefon 

Mehr geräte gibt es nicht

 

Ich bin echt Ratlos und weiß echt nicht mehr weiter.

 

Nitschi83
Daten-Fan
Daten-Fan

Hi, ich kann dir zwar nicht helfen dabei, aber ich habe dasselbe Problem.

Bei mir kommen die (vermutlich) aus Amsterdam.

Hoffe jemand findet hier eine zufriedenstellende Lösung