abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

„Das Aktivierungsportal ist ausgefallen“ - Aktivierung Fritz!Box nicht möglich
BC187
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo zusammen!

 

Meine Frage richtet sich gleich direkt an den Vodafone-Support da das Thema unlängst bekannt ist. Bei der Inbetriebnahme einer neuen und eigenen Fritz!Box Cabel 6660 stößt man nach vielen erneuten Zusendungen (von Hotline-Mitarbeitern) neuer Aktivierungscodes immer wieder auf die Meldung "Das Aktivierungsportal ist ausgefallen".

 

Keiner der Hotline-MA kann helfen. Stattdessen immer wieder die erneuten Versuche mit einem neuen Aktivierungscode.

Ein MA hatte wenigstens die Idee, die MAC-Adresse des Routers an die Technik weiterzugeben. Doch bisher ist nichts passiert.

 

Ich bitte um Prüfung und Freischaltung meines Routers/Modems, gerne sende ich die benötigten Daten per PN, wie es in den anderen vielen Fällen wohl dann auch funktioniert hat.

 

Vielen Dank!

62 Antworten 62
DanYo1
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Gibt es hier endlich ein Update? Ich habe ausgerechnet gestern kurz die Vodafone Station angeschlossen, um ein Problem zu validieren, und danach musste die Fritzbox neu aktiviert werden, was nicht funktioniert.

BC187
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Also ich habe bisher noch keine Rückmeldung seitens Vodafone erhalten. Kann allerdings auch nicht ständig die Vodafone Station abklemmen (da ja per HomeOffice die Arbeit weitergehen muss) um den Aktivierungsprozess der Fritz!Box zu testen.

 

Habe es jetzt genau so gemacht wie hier schon beschrieben: Vodafone Station als Modem eingesetzt und die Fritz!Box per LAN verbunden damit ich wenigstens WLAN habe (da ja das WLAN der Vodafone Station auch nicht funktioniert).

Auch ich habe mich auf meine 6591 Cable Box gefreut, und diese heute angeschlossen.
Aktivierungsportal augerufen, Daten eingegeben und auch die enttäuschende Nachricht bekommen, das das Aktivierungsportal ausgefallen ist. Daraufhin habe ich bei der Hotline angerufen, in der Hoffnung, das das Problem manuell am Telefon beseitigt werden kann - Negativ. Die Dame am Telefon war sogar schon genervt, das der nächste mit diesem Problem anruft, und sie meinte, das geht schon drei Tage so. Erst hab ich ihr das abgekauft, aber so im Nachhinein und beim durchlesen der Beiträge hier, hab ich das Gefühl das sie die Aussagen vorgelegt bekommen hat.

 

Bin gespannt wie sich das weiter entwickelt, aber ist schon schade, das man nicht einfach die gekaufte Box in Betrieb nehmen kann. Frustrierte Smiley


@RobertP  schrieb:


woher weißt du, dass es sich um ein simples Problem handelt?
ich denke schon, dass das Problem "durchgedrungen" ist, warum wird sonst der Hinweis auf dem Portal eingeblendet?

Das Problem ist ja nicht neu. Bereits im Februar gab es ein ähnliches Problem.

Aktivierungsportal ausgefallen - Fritz!Box6490 lässt sich nicht aktivieren  

 

Auch in diesem Thread ging es darum, dank @Tobias konnte dem User geholfen werden. Leider hat es beinahe 4 Wochen gedauert. Das kuriose ist bei dem User funktionierte es am 09.08.2022, genau zu dem Zeitpunkt als die anderen hier von den Problemen berichteten.

Vodafone Aktivierungsportal funktioniert seit mehr als 24 Stunden nicht!!! 

 

Uns bleibt ja leider nichts anderes übrig als zu spekulieren, da wir von Vodafone alleine gelassen werden.

Die Mitarbeiter an der Hotline können ja nichts weiter tun als die Anliegen anzunehmen und weiter zu geben. Da hier immer mehr von den Problemen berichten, gehe ich nicht davon aus, dass bereits mit Hochdruck an einer Lösung gearbeitet wird. Genau hier sind den Kunden aber die Hände gebunden, wenn Vodafone das Problem nicht fix, können wir unsere Geräte nicht anschließen und das ist in der Tat sehr frustrierend.

 

Gruß

dNs

 

Ich bin zwar nur indirekt betroffen, da ich mein Modem bereits vor länger Zeit aktiviert habe, aber ich kann den Ärger über das seit drei Tagen nicht funktionierende Aktivierungsportal vollkommen nachvollziehen.

Da es keine Aussagen dazu gibt wie lange dieser Zusand noch anhält und ob das Portal morgen wieder funktioniert oder erst in drei Monaten, würde ich mich an eurer Stelle einfach mal an die Bundesnetzagentur wenden  😉

Vodafone wird hier argumentieren, dass den Kunden ja die Vodafone-Station überlassen wurde und sie damit "problemlos" den Anschluss nutzen können.

 

Das "problemlos" kann ich nur leider nicht bestätigen. Die Vodafone-Station verliert bei uns alle 5 bis 15 Minuten den Anschluss zum Internet und baut diesen über Minuten wieder neu auf. Man kann den Anschluss also im Prinzip nicht nutzen.

Mit meiner FRITZ!Box 6591 hatte ich dieses Problem nicht. Leider ist diese aber mittlerweile deaktiviert.

Ich frage mich, ob es möglich ist, zumindest übergangsweise, die eigene FRITZ!Box manuell eintragen zu lassen.

Zumindest in NRW ist das bei Vodafone wohl gängige Praxis. Nur leider bin ich nicht aus NRW.

 

Wir können nur hoffen, dass Vodafone hier schnellstmöglich reagiert.


@dNs1904  schrieb:

Vodafone wird hier argumentieren, dass den Kunden ja die Vodafone-Station überlassen wurde und sie damit "problemlos" den Anschluss nutzen können.


bna.JPG

Wenn ich mir gar nicht mehr zu helfen weiß, dann werde ich tatsächlich die Bundesnetzagentur bemühen.

Allerdings hoffe ich, dass Vodafone das Problem schnell an geht.

 

Mittlerweile ist es immerhin eine Eilmeldung wert:

Überregional: Störung Aktivierungsportal kundeneigener Endgeräte für Kabel Deutschland 

"Update 12:40 Uhr Die Kollegen kümmern sich weiterhin um die Entstörung." Könnt ihr zumindest grob Einschätzen, ob das noch was wird vor dem Wochenende?

wie gestern mit der Dame von Vodafon Störung besprochen und per Ticket vereinbart wurde, sollte heute zwischen 13:00 Uhr und 13:59 Uhr ein Mitarbeiter der Technik bei mir anrufen. Ja was meint ihr wer angerufen hat ? 

Genau der Kumpel von "Niemand" nämlich "keiner" . Toll Vodafon ich bin begeistert. Was sollich mit einer niegel nagel neuen Fritz!Box 6690 C wenn es mir nicht gelingt das Teil zu aktivieren, Mac-Adresse haben sie auch schon, wo ist das Problem?