Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen

 

Überregional: Einschränkungen bei MeinVodafone

 

Dein Anschluss ist gestört und hier gibt's keine Info? Dann nutz unseren Netz-Assistenten bei Kabel/DSL &  TOBi (Button rechts) bei Mobilfunk oder TV.

Close announcement

Geräte

Siehe neueste
DS-Lite-Tunnel (IPSEC Site-Site) ?
Gehe zu Lösung
lokalhorst90
Smart-Analyzer

servus,

mir wurde mein alter Vertrag verlängert und ich habe eine FB 6600 Cable bekommen (vorher hatte ich diese Vodafone Station)

Dummerweise wurde mir nichts davon gesagt, dass der Bridge-Mode nicht mehr geht und viel schlimmer. Meine ipv4 ist auf einmal weg. 

Die FB Läuft über DSl-Lite-Tunnel.

Ich habe ein dyndns service laufen und diese kann nun keine ipv4 mehr auflösen. Über ipv6 bekomme ich das irgendwie nicht zum laufen.

Verstehe ich das nun richtig, dass ich überhaupt keine Möglichkeit mehr auf eine IPSEC fähig ipv4 habe?

Falls ja, wie stellt sich vodafone vor, dass ich mein Netzwerk von Extern erreichen will? 

 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
lokalhorst90
Smart-Analyzer

Thema ist erledigt.

Ich habe freundlicherweise eine öffentliche IPV4 kostenlos bekommen.

Nach 3 anrufen (untypisch wenig für den support) war die ip dann auch der FB drauf und ich konnt mein IPSEC wieder starten.

bridge-mode ist jetzt noch so nen thema, aber dann mach ich hatl doppel-nat..

 

/closed.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
7 Antworten 7
Kurtler
SuperUser

Aus welchem Bundesland kommst du denn? Welchen Tarif hast du gebucht?

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
lokalhorst90
Smart-Analyzer

Bayern,

CableMax 500 

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

@lokalhorst90  schrieb:

Verstehe ich das nun richtig, dass ich überhaupt keine Möglichkeit mehr auf eine IPSEC fähig ipv4 habe?


Korrekt - ist schlichtweg in den AGB von VF KD schon seit mind. 7 Jahren nicht mehr Teil von Privatkundenverträgen...

 


@lokalhorst90  schrieb:

Falls ja, wie stellt sich vodafone vor, dass ich mein Netzwerk von Extern erreichen will? 


Zwei Punkte:

a) Gemäß AGB ist ein Betrieb von Servern an Privatkundenanschlüssen nicht erlaubt

-und-

b) Du kannst weiterhin per IPv6 auf dein Netz zugreifen

 

Das die IPSec-Implementierung der FritzBoxen nur mit IPv4 funktioniert, ist hingegen nichts, was Vodafone beeinflussen kann. Hier darfst du dich bei AVM bedanken, dass die seit mind. 8 Jahren den Kopf in den Sand stecken und der Meinung sind, dass FritzVPN nur via IPv4 läuft und man kein IPv6 unterstützen bräuchte...

Mehr anzeigen
Kurtler
SuperUser

Da kannst du nur höflich bei der Hotline nachfragen, ob dir das auf Kulanz auf Dual Stack umstellen oder du kaufst dir eine eigene Kabelbox.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
(2)
Mehr anzeigen
RobertP
Giga-Genie

@lokalhorst90  schrieb:

Dummerweise wurde mir nichts davon gesagt, dass der Bridge-Mode nicht mehr geht


den Bridge Mode gibt es nur mit dem Standard Router (Vodafone Station)

Mehr anzeigen
thomasschaefer
Royal-Techie

"Falls ja, wie stellt sich vodafone vor, dass ich mein Netzwerk von Extern erreichen will? "

 

Mit IPv6. Dyndns und myfritz gehen heute schon damit.

Für VPN musst du wahrscheinlich noch bis zum Release der Version 7.50 warten oder die Laborversion einspielen.

Mehr anzeigen
lokalhorst90
Smart-Analyzer

Thema ist erledigt.

Ich habe freundlicherweise eine öffentliche IPV4 kostenlos bekommen.

Nach 3 anrufen (untypisch wenig für den support) war die ip dann auch der FB drauf und ich konnt mein IPSEC wieder starten.

bridge-mode ist jetzt noch so nen thema, aber dann mach ich hatl doppel-nat..

 

/closed.

Mehr anzeigen