abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Connect Box vergibt nach Störung keine IPv6-Adressen mehr im Netzwerk
David83251
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,

 

nach einer zweitägigen "Störung", während in meiner Connect Box der IPv6 DS-Lite Status auf deaktiviert stand und ich nur Seiten wie Google und Youtube aufrufen konnte, wurde diese nun behoben.

Jetzt beobachte ich allerdings, dass die internen Geräte im Heimnetzwerk keine IPv6-Adressen mehr erhalten, welche ich benötige. Der Autonkonfigurationstyp ist stateless. Ich habe hier auch keine Änderungen vorgenommen. Ist das wieder eine Sache, die nur Vodafone fixen kann oder habe ich da noch Möglichkeiten? Neustart und Kabel ziehen hat nichts gebracht.

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

Ja, hat aber auch nichts gebracht. Mein Problem mit der Anzeige der IP-Adressen hat sich allerdings nun von selbst gelöst. Weitere Probleme versuche ich gerade an anderer Stelle zu klären. Diese Anfrage kann daher von mir aus geschlossen werden.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 Antworten 3
RobertP
Giga-Genie
Giga-Genie

Werksreset probiert?

Ja, hat aber auch nichts gebracht. Mein Problem mit der Anzeige der IP-Adressen hat sich allerdings nun von selbst gelöst. Weitere Probleme versuche ich gerade an anderer Stelle zu klären. Diese Anfrage kann daher von mir aus geschlossen werden.

Dann mache ich hier ein Schloss dran.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!