abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Apps laden nicht im WLAN
beyourselfman
Digitalisierer
Digitalisierer

Hallo,

 

auch ich bin von einem Problem betroffen, welches schon sehr zahlreich aufgetreten ist, z. B. hier

 

https://forum.vodafone.de/t5/Ger%C3%A4te/Apps-laden-nicht-im-WLAN/m-p/2930195

 

Dort wurde als Lösung beschrieben, dass der Support den Router umkonfiguriert hat, worum ich hiermit ebenfalls bitte.

 

Danke und freundliche Grüße

Michael

 

Weitere Informationen:

 

In welchem Bundesland wohnst Du?

Hessen. PLZ: 60435

Welchen Vertrag hast Du? (z.B. Internet + Telefon 100)

Red Internet & Phone 500 Cable

Welches Modem/ Router nutzt Du? (z.B. Hitron)

CH7465VF (Connectbox)

Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät?

Leihgerät

Welcher Fehler tritt auf? 

Auf meinem Android Gerät lassen sich Apps öffnen, aber es werden keine Inhalte geladen. Sowohl in anderen WiFi Netzten als auch über mobile Daten funktionieren die Apps tadellos. Daher ist es definitiv ein Routerproblem. Betroffen Apps u.a.

Spotify

Whats App Bilder laden

9gag

Wildrift

Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? (LAN; WLAN; zusätzlicher Router; PowerLAN)

WLAN

Beginn und Zeitraum der Störung (z.B: seit Anfang April; nur am Abend)

Seit Ende Mai

Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über 192.168.0.1 bzw. über 192.168.178.1 bei der Fritzbox.

s. Anhang 

Was hat die Prüfung mit dem Netzassistenten und dem Chat-Bot TOBi ergeben?

Nicht ausgeführt, da Netzassistent laut anderen Tickets für den use case nicht sinnvoll

Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625 für Vodafone Kabel Deutschland bzw. 0221/46619100 für Vodafone West) durchgeführt?

Nicht kontaktiert, da laut den anderen Tickets hier die Hotline wohl der falsche Ansprechpartner ist. 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

Liebe @R4mona,

 

mittlerweile wurde mein Anschluss auf Dual Stack umgestellt (Danke an @Tina!). Der Thread kann deshalb gerne geschlossen werden.

 

Danke und liebe Grüße

Michael

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

9 Antworten 9
beyourselfman
Digitalisierer
Digitalisierer

Kurze Ergänzung:

 

Endgerät: Poco X3 Pro (Android 11)

Test mit Endgerät: https://ipv6-test.com/

Ergebnis: "IPv6 not supported"

R4mona
Moderator:in
Moderator:in

Hi beyourselfman,

was meinst Du mit "umkonfigurieren"?

In dem von Dir gesendeten Link geht es um eine:n Kund:in von Vodafone Kabel Deutschland. Die Kolleg:innen haben dort andere Systeme und andere Möglichkeiten als wir von Vodafone West (ehemals Unitymedia).

Hast Du Deinen Router bereits auf Werkseinstellungen zurückgesetzt?

Viele Grüße
R4mona

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Liebe @R4mona,

 

Hast Du Deinen Router bereits auf Werkseinstellungen zurückgesetzt?


Ja, bereits zwei Mal leider ohne Erfolg. 

 

was meinst Du mit "umkonfigurieren"?I

Ich zitiere mal @ERFD aus dem verlinkten Thread:

 

"Bisher konnte man durch das aktivieren einer nativen IPv4 ohen IPv6 das Problem umgehen. Auf Dauer ist dies aber nicht zielführend."

 

Offenbar wurde hier der Anschluss bzw. Router auf natives IPv4 umgestellt. Ich gehe davon aus, dass das im ehemaligen Unitymedia-Gebiet

 

a) mal wieder nicht möglich ist 😊

b) auf Grund des Mangels an IPv4-Adressen auch nicht sinnvoll ist

 

und freue mich daher auf alternative Lösungen.

 

Gruß

 

Michael

Liebe @R4mona, benötigst du noch weitere Informationen oder wie kann ich dieses Thema weiter voranbringen?

 

Danke und Gruß

 

Michael

MariaK
Moderator:in
Moderator:in

Hallo Michael,

 

leider liegst Du hier richtig. Wir können Deinen Anschluss nicht auf IPV4 umstellen. Eine Umstellung auf Dual-Stack wäre aber möglich.

 

Viele Grüße,

Maria

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Hallo @MariaK,

 

vielen Dank für die Rückmeldung. Ich würde gerne die Variante "Dual Stack" ausprobieren. Was muss ich dafür tun?

 

Danke und freundliche Grüße

 

Michael

Liebe @MariaK,

 

ist eine Umstellung auf Dual-Stack bei mir möglich? Falls ja, bitte ich darum 🙂

 

Freundliche Grüße

Michael

R4mona
Moderator:in
Moderator:in

Hi beyourselfman,

die Prüfung für den Dual Stack prüfen wir gern individuell für jede:n Kund:in. Sei bitte so lieb und schick uns dazu eine PN. Dann schauen wir gern gemeinsam, wie und ob sich Dein Anliegen umsetzen lässt. Herz

Viele Grüße
R4mona

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Liebe @R4mona,

 

mittlerweile wurde mein Anschluss auf Dual Stack umgestellt (Danke an @Tina!). Der Thread kann deshalb gerne geschlossen werden.

 

Danke und liebe Grüße

Michael