abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

Blumberg, Bräunlingen, Titisee-Neustadt: Ausfall Internet und Telefonie über Mobilfunk und DSL

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Apps laden nicht im WLAN
JvH96
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo,

auch ich bin von einem Problem betroffen, welches hier schon sehr zahlreich aufgetreten ist. Ein paar Beispiele:
https://forum.vodafone.de/t5/Internet-Ger%C3%A4te/Android-Apps-%C3%B6ffnen-im-WLAN-sehr-langsam-oder...

https://forum.vodafone.de/t5/Internet-Ger%C3%A4te/Android-Apps-%C3%B6ffnen-im-WLAN-sehr-langsam-oder...

https://forum.vodafone.de/t5/Internet-Ger%C3%A4te/Apps-auf-Handy-laden-nicht-%C3%BCber-WLAN/td-p/256...

https://forum.vodafone.de/t5/Internet-Ger%C3%A4te/APPS-LADEN-NICHT/td-p/2852680

https://forum.vodafone.de/t5/St%C3%B6rungsmeldungen-Internet-TV/zahlreiche-Android-Apps-laden-im-WLA...

https://forum.vodafone.de/t5/Archiv-St%C3%B6rungsmeldungen/Apps-laden-im-Wlan-nicht/td-p/2371909

 

Bei mir laden auch diverse Apps weder auf Android Tablet noch Android Smartphone. Betroffen sind u.a. Instagram, mobile.de, immoscout24 und auch WhatsApp. Wobei bei WhatsApp Textnachrichten durchkommen, aber Fotos oder Videos nicht laden und ich auf die mobile Datenverbindung wechseln muss. Bei Instagram kann ich mir kurzfristig helfen indem ich die Daten über "Einstellungen - Apps" lösche und mich neu einlogge. Das hält dann aber nicht lange.

 

Ich finde es sehr ungewöhnlich, dass es sich scheinbar um ein weit verbreitetes Problem handelt, aber keine allgemeingültige Abhilfe geschaffen werden kann. Bei der Supporthotline kennt man das Problem scheinbar gar nicht. Wir haben jetzt schon den Router getauscht und bei meinen letzten Anruf hieß es "Sie haben eine Störung vorliegen. Wir melden uns per SMS bei ihnen." Dann bekam ich eine SMS, dass bei mir keine Störung festgestellt werden konnte. Smiley (gleichgültig)

 

Jetzt ist hier in ein paar Lösungen angegeben worden, dass der Support scheinbar den Router umkonfiguriert hat. Würde auch darum bitten.

 

Ich habe den neusten Vodafone Router mit Firmware 3.2.46-IMS-KDG

 

EDIT: Ich hätte mich ja gerne einem anderen Thread angeschlossen, aber hier soll man ja immer einen eigenen Thread aufmachen. Wie in diesem Thread gesehen, scheinen gerade Hannoveraner hier Probleme zu haben. Ich bin auch einer.

 

 

6 Antworten 6
Manu
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo JvH96,

 

Ich schau mal, was ich da für Dich machen kann. Ich brauche dazu bitte Deinen Namen, Adresse, Geburtsdatum und Kundennummer in einer Privatnachricht. 

 

Sag mir bitte hier im Beitrag wieder Bescheid, wenn Du die Nachricht geschickt hast.

 

Viele Grüße, Manu

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
JvH96
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo,

ich habe die Daten soeben gesendet.

 

Heute hat sich im übrigen der Kundendienst bei mir gemeldet nachdem ich mein Störungsticket wieder eröffnet habe. Es handelt sich wohl um das zahlreich bekannte IPv4 - IPv6 Problem, was immer das auch genau heißen soll.

 

Einziger Tipp: Router auf Werkseinstellungen setzen und nichts wirklich GAR NICHTS ändern. Also SSID nicht ändern, keine festen IP-Adressen vergeben, kein eigenes WLAN Passwort vergeben. Selbst der Wechsel auf eine Fritzbox sollte wahrscheinlich nicht helfen. Allenfalls könnte man das WLAN des Routers deaktivieren und stattdessen einen WLAN Access Point davor setzen.

Liebes Vodafone-Team, das kann doch nicht der Ernst des zweitgrößten Kommunikationsanbieters des Landes sein?

 

 

ERFD
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo JvH96,

 

unseren Erfahrungen nach hilft ein Werksreset nur temporär. Betroffen sind hier Abfragen die durch Android-Geräte über IPv6. Andere Geräte sind uns hier nicht bekannt und leider hat der Fachbereich bisher auch noch keine Anhaltspunkt woran es genau liegt. Deshalb kann die Hotline Dir keine konkreten Infos geben.

 

Bisher konnte man durch das aktivieren einer nativen IPv4 ohen IPv6 das Problem umgehen. Auf Dauer ist dies aber nicht zielführend. Leider geht hier der Endstörprozess sehr langsam voran.

 

Der Fachbereich hat bei Dir IPv4 aktiviert. Schau mal bitte, ob Du weiter Schwierigkeiten mit den betroffenen Apps hast.

 

Gruß Fred

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
JvH96
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo Fred,

ich habe jetzt erst wieder hier vorbeigeschaut. Denn auf einmal lief es wieder, scheinbar durch Eure Änderung auf IPv4. Es läuft immer noch nicht perfekt, aber zumindest haben einige Apps zumindest angefangen Content zu laden. Manche Dinge sind aber immer noch nicht behoben. Besonders das Herunterladen von Bildern und Videos in WhatsApp lässt sehr zu wünschen übrig.

 

Ich würde mir wünschen, dass das offener von Vodafone kommuniziert wird. Die Foren sind ja voll von diesem Problem.

Vielleicht liegt es eher an deinen Endgeräten.

 

Ich habe weder bei der FB!6591 mit IPv4 noch bei der VF Station 6 samt VF SuperWlan Verstärker ( beides VF Crowd Test) mit DSlite irgendwelche Probleme mit Apps, IPTV, Internet usw. usw. Und beide Boxen sind auch noch gleichzeitig an der MMD angeschlossen.

Hallo Markus,

das glaube ich weniger. Ich habe meine Endgeräte schon in anderen WLAN ausprobiert. Dort habe ich keinerlei Probleme. Es geht nur nicht im eigenen WLAN. Diese Meldungen gibt es ja zuhauf hier im Forum. Scheint mir ein eindeutiges Problem von Vodafone zu sein (IPv6).