abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Aktivierungscode nicht per E-Mail erhalten
stuff
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo zusammen,

 

ich wollte soeben eine selbst gekaufte FritzBox aktivieren und benötige den Aktivierungscode.

Leider funktionieren sowohl der Aktivierungscode von meiner damaligen AB, als auch einer welcher 2022 angefordert per E-Mail ankam nicht mehr.

Daraufhin habe ich im MeinVodafone für meinen Kabelvertrag einen neuen angefordert, dieser wird aber nur per Post verschickt....und das im Jahr 2024, trotz dass ich schon seit Vertragsbeginn 2020 meine E-Mail verifiziert habe.

Wie oben beschrieben habe ich im Jahr 2022 schon einmal einen neuen per Mail bekommen.

 

Laut AVM Seite (FRITZ!Box am Vodafone-Kabelanschluss einrichten | AVM Deutschland) kommt:

"In der Regel kann der Aktivierungscode mehrfach verwenden werden und ist zeitlich nicht begrenzt. Aktivierungscodes, die vor Oktober 2023 ausgestellt wurden, sind nicht mehr benutzbar."

 

Wäre es möglich, dass ein Moderator mit mir Kontakt aufnimmt und mir den Code einfach per E-Mail zuschickt. Ich würde ungern jetzt ewig warten nur bis ein Blattpapier in 5 Tagen kommt, was auch automatisch nach ein paar Minuten erledigt hätte sein können.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Stuff

2 Antworten 2
mason
SuperUser
SuperUser

Den Code gibt es aktuell nur per Post.

Das kann weder ein Moderator noch der Kundenservice umgehen.

Dann heißt es wohl oder übel warten 😞