abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

5G temporär ausschalten
werweißwas
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Router: ARRIS Touchstone TG3442DE Telefonie-Gateway

Aktuell habe ich den 2.4 G- und 5 G-Modus aktiv. 

Wie kann man den 5G-Modus aus- und später wieder eischalten?

Auch nach ca. 20 Anrufen bei Vodafone kann das dort Keiner beantworten!

Danke

 

 

 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
werweißwas
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

zur Nachricht vom 16.04.2024 08:16

Das geht in Windows, da gibt es vermutlich mehrere Wege.

Mein Weg: Winows, Einstellungen, Netzwerk und Internet, Erweiterte Netzwekeinstellungen, Netzwerk zurückdetzen ...

dann fährt der Rechner runter und hoch und wie ein Wunder:

Windows 11, Einstellungen, Netzwerk und Internet, Wlan, Eigenschaften von ...

sagt: Frequenzbereich: 2.4Ghz 

DAMIT IST DAS THEMA DURCH!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

16 Antworten 16
andreasabaad
SuperUser
SuperUser

Aus welchem Grund möchtest du das 5Ghz Wlan deaktivieren?

 

Ich möchte auf dem Handy eine App installieren, welche 2.4G benötigt.

Das Handy (Samsung A23) erkennt aber vorzugsweise nur den 5G-Modus. 

Nun dachte ich mir:

   5G-Modus ausschalten, Installation durchführen, (eventuell) 5G-Modus einschalten -->fertig

 

andreasabaad
SuperUser
SuperUser

Das ist Quatsch. Eine App braucht Internet, wie ist völlig egal. Ausschlaggebend ist das genutzte Gerät.

das 5 GHz Netz kannst du in den WLAN Einstellungen im Experten-Modus deaktivieren

Voraussetzung ist, dass das sog. "SuperWLAN" im Kundenportal zuvor ebenfalls deaktiviert wurde

mit aktiviertem "SuperWLAN" sind keine bzw. kaum WLAN Einstellungen möglich

 

@andreasabaad  ich vermute es handelt sich um eine App für Smart Home Geräte und diese Geräte unterstützen in der Regel nur 2,4 GHz

andreasabaad
SuperUser
SuperUser

Wenn ein Gerät kein 5GHz kann, wird es das selbsterklärend auch nicht nutzen. IdR wird das Wlan in der App bei der Einrichtung ausgewählt, und da kann das 5Ghz auch aktiviert bleiben. Ich betreibe auch mehrere WLAN Geräte die nur das 2,4Ghz können. Und die haben sich auch nicht daran gestört.

das ist schon richtig, aber gerade bei der zickigen Vodafone Station kann der Trick, das 5 GHz während der Einrichtung neuer Geräte zu deaktivieren, helfen

wurde hier jedenfalls auch schon so berichtet...

 

ich selber konnte es nicht verifizieren, da ich die Vodafone Station seinerzeit nur im Bridge Mode verwendet habe  😉

Also ...

RobertP scheint Ahnung haben, Danke! 1f60a.png

Heute war mal ein "Profi" von Vodafone am Telefon und der hat es auch so erklärt. 

Als erstes muss man  "SuperWLAN" aussschalten lassen, das ist eine Vertragsänderung, also bei der Vertargsabeilung anrufen!

Danach sind weitere Einstellungen (unter Internet-Adresse: 192168.0.1, dann Expertenmodus wählen) möglich.

Warum das keiner der hotline weiß, bleibt ein Geheimnis von Vodafone.☹️

Klingt vernünftig --> erst mal ENDE


@werweißwas  schrieb:

Als erstes muss man  "SuperWLAN" aussschalten lassen, das ist eine Vertragsänderung, also bei der Vertargsabeilung anrufen!


das Deaktivieren/Kündigen der sog. "SuperWLAN" Option geht auch online über das "Mein Vodafone" Kundenportal  😉

Das Superwlan ist nun raus, das Problem bleibt!

Es gibt keinen "Knopf" um den 5G-Modus am Router auszuschalten!😞