Festnetz- & LTE-Geräte

Siehe neueste
Was muss ich bei "Es ist Notwendig, das Zertifikat zu erneuern." machen?
Gehe zu Lösung
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Ich muss leider nun doch noch einmal... ich hoffe Ihr seht es mir nach.

 

Lieber "Ritter" (gegen die Windmühlen):

 

Dein Störfeuer hat nicht funktioniert. Denn wir arbeiten hier konstruktiv weiter an diesem Problem und wie es inzw. aussieht, auch erfolgreich.

Mehr anzeigen
Andre
Moderator

Unsere Blechbüchse schießt manchmal etwas übers Ziel hinaus.
Dennoch hat er in der Regel mit 95% seiner Posts recht.

Mit der Zeit werdet Ihr euch auch noch anfreunden Smiley (zwinkernd)

Ich schau mal, ob ich zu dem Thema noch irgendwie mehr erfahre, dass wird aber dauern.
Glaub nach wie vor nicht, dass es ein Massenthema ist. Davon hätten meine Kollegen in der Technik definitiv schon gehört.... aber man lernt ja nie aus 




Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Super nett von Dir, VF_Andre. Vielen herzlichen Dank. Es ist doch ganz klar, dass solche speziellen Sachen ihre Zeit brauchen. Da warten wir doch gerne, auch wenn's länger dauert.

 

Nein, ich glaube noch anfreunden eher nicht. Denn so geht man einfach nicht mit Menschen um. Um mich persöhnlich geht es da garnicht. Sondern mich ärgert es, wie er hier mit anderen netten Leuten umgeht. Vor allem, wenn jemand z. B. nicht so wortgewnandt ist. Da ist es dann richtig fies.

 

Ich als alter Hippie halte immer noch unsere Ideale hoch:

 

LOVE, PEACE AND UNDERSTANDING Herz

Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar

VF_Andre, ich hoffe Du liest das jetzt noch. Denn ich war trotz der Länge meiner Fehlerbeschreibung immer noch nicht präzise genug

 

Nochmal zusammengefasst und ergänzt:

 

- Die Pop-Up-Warnung "bitte Zertifikat erneuern" kommt wohl immer, sobald man die neue FW

  erhalten hat.

- Klickt man dann "OK", so wird man auf die Seite "Sicherheit" geleitet und weiter passiert nichts.

- Klickt man dann ganz unten auf "erneuern" (wozu man ja aufgefordert wurde), erhält man eine

  schwerwiegende Fehlermeldung (den Wortlaut weiß ich nicht mehr).

 

ACHTUNG: jetzt beginnen die fatalen Fehler. Und nur diejenigen User, die jetzt die weiteren Aktionen ausführen können diesen FW-Fehler überhaupt feststellen. Alle anderen merken das garnicht:

 

- Ganz oben auf "Aktivieren" klicken.

- Klickt man nun ganz unten auf "Download" kommt ein Pop-Up "das neue Zertifikat wird nun auf

  Ihrem Gerät installiert".

- Wenn man jetzt "OK" klickt, kommt ein Fortschrittsbalken.

- Dann trennt sich sofort die Box und es kommen massive Warnungen vom AV-Programm

  (wohl aller Hersteller) und von Windows auch:

 

"fehlerhaftes Zertifikat"

"ungültiges Zertifikat"

"privates persöhnlich erstelltes Zertifikat ist ungültig"

"die Zertifizierungsstelle existiert nicht"

"die HTTPS-Verbindung wurde aus Sicherheitsgründen blockiert"

 

- Ab dann kommt man nicht mehr ins EB-Menü.

- Auch die manuelle Adressänderung im Browser von https://easy.box zu http://easy.box ist nicht

  mehr möglich.

- Adresse stellt sich autom. auf https um und der Zugriff wird blockiert.

 

Jetzt gibt es 2 Möglichkeiten:

 

- Entweder die Box ist total eingefroren und muss ausgetauscht werden.

- Oder man hat viel Glück und sie lässt sich per Reset-Knopf wieder zurücksetzen.

 

Und genau so war es bei mir, sie konnte noch resettet werden. Danach muss man jenen Workaround der Hotline duchführen, um die kaputten installierten Zertifikate vom Rechner zu entfernen:

 

- Erst das Rootzertifikat des AV-Programms im Browser entfernen/löschen.

- Dann im AV-Programm das Zertifikat neu laden/installieren.

- Danach fügt man es manuell wieder dem Browser hinzu.

 

- Und zusätzlich das ungültige "easy.box"-Zertifikat in Windows

- Dieses in der Windows-Computerzertifikatsverwaltung suchen und ebenfalls enfernen/löschen.

 

Erst dann kommt man wieder ins EB-Menü. Aber diesmal ignoriert man die Meldung "Zertifikat erneuern", macht einen Netzreset und die Meldung ist weg. Wenn man dann die HTTPS-Funktion nicht mehr aktiviert, hat man es geschafft. Jedoch ist halt diese Sicherheitsfunktion nicht nutzbar.

 

Somit erklärt sich jetzt endlich, warum es so wenig Meldungen darüber gibt. Weil die meisten User erst garnicht mit diesem gravierenden Fehler in Berührung kommen. Sorry, das ist mir aber auch erst eben aufgefallen.

 

Uff - ich habe jetzt Hunger!

Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Und wenn wir doch schon mal dabei sind... Lachender Smiley

 

Was ist denn bitte

"Unterstützung für die EasyBox-804-App (App Launch nach Firmware-RollOut)" ?

 

Übrigens sind auch beide Links für die Anleitungen ganz unten auf der Seite schon seit der vorletzten FW kaputt:

 

https://www.vodafone.de/business/hilfe-support/support-firmware-easybox-804-dsl-modem.html

Mehr anzeigen
Bernd777
Daten-Fan

Haha @Gelöschter User Deine Geduld wil ich haben...

Ich hatte dasselbe Problem: Box blinkt, W-Lan disconnectet sich, Aufforderung zur Zertifikat-Erneuerung erscheint.

 

Die Disconnect-Probleme hängen m.E. zusammen mit der Aktivierung der Funktion Zeitplan, die irgendwie nicht richtig funktioniert, so dass sich die Box an zufälligen Terminen an und ausschaltet. Wenn man die Funktion deaktiviert, erledigt sich meistens auch das Problem.

Zertifikat habe ich gerade ohne Probleme über den Tab Sicherheit erneuern können. Seitdem wird die Fehlermeldung nicht mehr angezeigt.

 

Ich werde berichten, ob meine Box heute Nacht immer noch wie wild blinkt oder ob sich das Problem hiermit erledigt hat.

 

Viel Erfolg euch allen weiterhin! Smiley (fröhlich)

dä Bännt

Mehr anzeigen
VoFoZombie
Datenguru

Guten Morgen !!!

 

Heute bei 2 Kunden getestet ( Nachdem ich mir das hier gestern mal gesamt durchgelesen hab).

 

Beides Neuinstallationen einer 804 ....einer an Bitstrom und eine andere an einer normal NGN 16 K Leitung

 

Angeschlossen ...Huch 3.02 direkt drauf ....Neues Kennwort vergeben um auf die Box zu schauen....

 

Beide Boxen verhalten sich gleich...deswegen nur der eine Bericht....Standard Netzwerkschlüssel bitte ändern....Aktivieren und Zertifikat....Aktiviert mit MIC....Neustart.....wieder in die Box...Wlan eingerichtet, also umbenannt.....also blieb laut Box nur noch das Zertifikat über.

 

Hatte 2 Rechner  ( 2 Kunden eben Smiley (fröhlich) ) einer mit Win 8.1. und einer mit Win 10.... inkl. meinen mit Win 10 

 

Zertifikat erneuert auf 5 Jahre .....Aus der Box raus .....Dann wieder rein mit https und schwubs....drin ....Rechner neustarts durchgeführt ...http ging nicht ....https ging

 

Das die 3.02 Software das Problem mit dem Zeitplan ...Wlan Probleme und der LEDs nicht gelöst hat war leider schon vorher bekann bevor Ihr hier wegen der Zertifikate geschrieben habt.

 

Aber die Mods kennen das Prob....Was die 3.02 tun sollte steht hier auch im Forum. 

Ändern können nur die Softwarespezis etwas .....( Ob die was tun sehen wir ja nicht Smiley (Zunge) )

 

Kurzfassung...Zertifikat ....wenns vorher Sinnlos war dann lass ich das ....Schau ich in die Box steht da nur erneuern ....Und ....Muss ich ja nicht Smiley (Zunge) . Mir scheint das ne Anbindung der angeschlossenen Geräte zur Box zu sein.....Ne Art Sicherheit und Berechtigungsabfrage....Sooooonst isset eigentlich Sinnlos....oder es hätte auch bei der 4.09 Software  für die 904 XDSL mit auftauchen müssen....

 

Die 4.09 gabet eher Smiley (Zunge)....aber kein DL Link oder generelles Update....

 

Wlan und LED Probleme ....Ja lest es hier im Forum....da gibbet schon genug Berichte ....Mit der 2.06 und der 3.02 Soft hat sich nichts geändert was das angeht.....

 

Ich geb den Kunden nur den Hinweis und mach auch das Zertifikat einfach nicht mehr ....97 % ist das eh Wurst und wissen nicht was das ist Smiley (Zunge)

 

Ich wünsch mir die 903 mit Display und ner DECT Taste wieder herbei Smiley (Zunge)

 

Gegen LEDs hilft schwarzes Isolierband wenn man da empfindlich ist Smiley (Zunge)

 

So Montag geht weiter mit Hilfestellungen vor Ort am Kunden 

 

Schönes WE noch Smiley (Zunge)

 

Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Danke für den Praxisbericht und das Durchlesen dieses episch langen Threads

 

Allerdings geht es hier doch urprunglich garnicht um den Zeitplan, die Wlan Probleme und die LED's, sondern nur um das Zertifikatsproblem Smiley (zwinkernd)

 

Ansonsten hast Du es genau richtig erfasst: "Mir scheint das ne Anbindung der angeschlossenen Geräte zur Box zu sein.....Ne Art Sicherheit und Berechtigungsabfrage"

 

Warum in Deinem Praxistest das HTTPS-Login nur beim Erneuern des Zertifikats schon möglich war, ist komisch. Denn dieser Sicherheits-Login bedingt doch eigentl. zwingend die Installation des Zertifikats auf dem PC, oder etwa nicht?

 

Jedenfalls tauchen die hier diskutierten Zertifikatsfehler erst ab dem Punkt auf, an dem man das EB-Zertifikat auf seinen Rechner herunterlädt (s. o.). Und dieses hast Du ja anscheinend garnicht gemacht.

 

Ergibt sich also eine weitere neue Frage

Funktioniert das HTTPS-Login auch ohne das Herunterladen des Zertifikats auf den Rechner?

 

Ich werde das aber nicht ausprobieren, denn die massiven Fehler will ich nicht noch einmal beheben müssen. Da warte ich erst auf Aufklärung und Lösung durch die VF-Technik.

Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Danke Vodafone

 

Die Links für die Anleitungen funktionieren wieder

 

https://www.vodafone.de/business/hilfe-support/support-firmware-easybox-804-dsl-modem.html

 

Ihr wart ja richtig super schnell

Mehr anzeigen
Andre
Moderator

Ich bin wirklich begeistert mit welch einer Inbrunst sich dieser Thread entwickelt.....

Tut mir aber bitte einen Gefallen:
Dieser Thread soll sich ausschließlich um das Thema Zertifikate / der Fehlermeldung aus dem Betreff drehen.

Bei zuviel Offtopic & LED-Wehwehchen leidet doch die Übersichtlichkeit sehr.
Ich geh davon aus, dass ich hier nächste Woche auch was zum Thema beitragen kann.

Samstag/Sonntag werd ich aber keinen neuen Stand der Dinge bekommen.

Danke euch.

Flauschiges Restwochenende!
Andre



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen