Festnetz- & LTE-Geräte

Siehe neueste

Vodafone R218h Mobile WiFi Router Daten-SIM wechseln?

GELÖST
Gehe zu Lösung
dfz24
Smart-Analyzer

Hallo,

ich habe seinerzeit eine 100 GB Daten-SIM und einen R218h Mobile WiFi Router von Vodafone erhalten.

Vom Datenvolumen ist nicht mehr viel übrig geblieben und ich möchte im Anschluss eine NetzClub (o2) Daten-SIM  (APN - pinternet.interkom.de) verwenden.

Wie ist die Reihenfolge der Konfiguration, muss die Vodafone Daten-SIM oder die NetzClub Karte während der Konfiguration im R218h eingelegt werden und welche Einstellungen müssen unter Verbindungseinstellungen/Benutzerdefinition vorgenommen werden? Wie gelange ich nach dem Wechsel der Daten-SIM zur Weboberfläche bleibt der Aufruf mit http://192.168.0.1/home.htm bestehen?

Da ich schon zur Generation Silver Surfer zähle, würde es mir sehr helfen, wenn ich eine Step-by-Step Anleitung erhalten würde.

Vielen Dank im Voraus.

LG Dieter

 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Sarraph
Moderator

Hallo Dieter,

 

Sobald Du die NetzClub-Karte einlegst und sich keine Internetverbindung aufbauen sollte.

Step 1:
http://192.168.0.1/home.htm bleibt als Anmeldungsmaske bestehen(Anmeldedaten hierfür sollten sofern nicht geändert auf der Rückseite stehen). Für den Router solltest Du den APN(Zugangspunkt) für den Tarif der NetzClub-Karte einrichten.(Auf pinternet.interkom.de ändern) Standard-APN bei Vodafone ist der web.vodafone.de kann bei manchen Datentarifen wie dem GigaCube(home.vodafone.de) abweichen.

 

Sofern alles eingerichtet ist, sollte die Karte auch Ordnungsgemäß funktionieren da der R218h kein Branding oder einen bestimmten Simkartenprovider fordert.

 

Viele Grüße

Sarraph

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
Sarraph
Moderator

Hallo Dieter,

 

Sobald Du die NetzClub-Karte einlegst und sich keine Internetverbindung aufbauen sollte.

Step 1:
http://192.168.0.1/home.htm bleibt als Anmeldungsmaske bestehen(Anmeldedaten hierfür sollten sofern nicht geändert auf der Rückseite stehen). Für den Router solltest Du den APN(Zugangspunkt) für den Tarif der NetzClub-Karte einrichten.(Auf pinternet.interkom.de ändern) Standard-APN bei Vodafone ist der web.vodafone.de kann bei manchen Datentarifen wie dem GigaCube(home.vodafone.de) abweichen.

 

Sofern alles eingerichtet ist, sollte die Karte auch Ordnungsgemäß funktionieren da der R218h kein Branding oder einen bestimmten Simkartenprovider fordert.

 

Viele Grüße

Sarraph

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Jens661
Daten-Fan

http://192.168.0.1/home.htm laesst sich nicht oeffnen

Mehr anzeigen
TinaG
Moderatorin

Hallo Jens661,

 

die Seite http://192.168.0.1  oder http://VodafoneMobile.wifi ist die richtige, wenn diese sich nicht öffnet, versuche einen anderen Browser, oder resette den Router.

 

Unter der Klappe zum Akku ist eine Öffnung, in die pikst Du rein für ca. 15 Sekunden, das Kennwort ist voreingestellt: admin.

 

Viele Grüße

TinaG

 

 



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
sergioguties
Daten-Fan

Ich habe eine Gigacube sim Karte und funktioniert in diesem Vodafone R218h Gerät nicht. Was kann ich tun?  Wie Kann diese APN  hinzufungen? 

Viele Grüße

Mehr anzeigen
Leee
Moderator

Hallo Dieter,

den Router R218 kannst Du auch mit SIM Karten anderer Anbieter verwenden. Die IP Adresse des Router bleibt gleich.

In den Verbindungseinstellungen muss lediglich der APN des neuen Anbieters eingetragen werden, und natürlich die

neue PIN Nummer.

 

Viele Grüße

Leee



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
rennefj
Daten-Fan

Hallo @Leee ,

ich besitze auch einen R218h ( nicht R218 )  den ich von Vodafone als "Begrüßungsgeschenk" für Unitymedia Kunden bekommen habe.
Ist wirklich sicher, dass der R218h keinen SIM  oder netlock hat?
Auch ich habe heute versucht ihn mit einer Drillisch O2 SIM zu betreiben aber hatte auch keinen Erfolg.
Den APN habe ich auf "internet" geändert.
Der Router zeigt mir auch das Netz an und alle LEDs leuchten grün, aber im Webinterface steht permanent dass die Verbindung getrennt ist.
Ich konnte keine Verbindung aufbauen.

Mehr anzeigen