Support:

Festnetz- & LTE-Geräte

Antworten
Highlighted

Ständige Disconnects von EasyBox 804 seit Umstellung von 16k af 50k

Hallo zusammanen,

 

ich habe mittlerweile schon das komplette Forum durchforstet, aber leider habe ich noch keine Lösung zu meinem Problem gefunden (ähnliche Probleme hatten andere zwar auch schon, aber ich konnte nie eine Lösung im Threat finden).

 

Ich habe folgendes Problem:

 

Seit ca. 2 Monaten habe ich eine 50.000er DSL Leitung, statt der bishergen 16.000er. Im Zuge der Umstellung habe ich auch eine neue EasyBox 804 erhalten, da die alte laut Kundenservice wohl nicht mehr zeitgemäß war. Die Installation der neuen EasyBox war auch kein Problem und auch die Geschwindigkeit war in Ordnung.

Leider sind aber sowohl mein Handy (Samsung Galaxy S6) als auch der über WLAN verbundene PC von ständigen Disconnects betroffen. Bei meinem Handy steht dann immer "WLAN Authentifizierungsfehler". Also WLAN aus- und wieder einschalten und es geht erstmal wieder. Dadurch war jetzt aber schon 2x mein Datenvolumen meines Mobilfunk Tarifs verbraucht, da man den Disconnect gar nicht bemerkt und beim Streamen schnell Datenvolumen verbraucht.

Bei allen anderen Geräten (FireTV, Playstation3 und 4, Lenovo Tablet) ist mir bisher nichts aufgefallen bzgl der Disconnects.

Was mir jedoch auch noch aufgefallen ist, ist folgendes: Der WLAN Empfang zur EasyBox ist extrem unterschiedlich. Manchmal bin ich sehr weit entfernt und habe sehr guten Empfang und manchmal stehe ich 2 Meter daneben und habe nur einen Balken. Störquellen gibt es bei uns im Flur eigentlich keine, das Telefon muss ja wohl oder übel in der Nähe der EasyBox stehen (das war es aber auch).

Die Disconnect sind manchmal im Minutentakt (so wie heute) und manchmal auch einen ganzen Tag gar nicht.

 

Schon versucht habe ich einen Restart der EasyBox und alle Einstellungen habe ich ebenso überprüft. 

 

Ich hoffe mir kann hier einer der Moderatoren helfen, da die Kollegen an der Holine ja scheinbar nicht all zu kompetent sind (so liest es sich zumindest in den anderen Foren-Beiträgen).

 

Von einem Umstieg zu einer Fritzbox halte ich nichts, da die EasyBox bei mir ja nichts besonderes leisten soll, außer zuverlässig per WLAN Internet bereit zu stellen. Und das konnte die 803er ja auch und die Stand an der gleichen Stelle.

 

Viele Grüße und vielen Dank

Jens

SuperUser

Betreff: Ständige Disconnects von EasyBox 804 seit Umstellung von 16k af 50k

Versuche mal bitte folgendes:

Datenguru

Betreff: Ständige Disconnects von EasyBox 804 seit Umstellung von 16k af 50k

Das wird nur nicht viel nutzen Smiley (Zunge)

Die 804 und Wlan ist eben nicht berühmt ...Die 803 war und ist da eben wesentlich stabiler ....auch was die Performance betrifft.

 

Selbst die 904 ist da stabiler und mit der Performance mittlerweile besser .

Meine Empfehlung an den Kunden ist dann immer nen Powerline Adapter  zu holen der mit dem 2ten Adapter Wlan macht...so umgeht man den Wlan der Box und stellt sicher das man kaum Abbrüche mehr hat.

 

 

SuperUser

Betreff: Ständige Disconnects von EasyBox 804 seit Umstellung von 16k af 50k

Ich hatte das vor einer Zeit bei einen Bekannten gemacht,  der genau die Symptome hatte. Auch mit meinem Tablet bin ich nicht stabil in das Internet gekommen (immer wieder Abbruch der Verbindung. Nach der Umstellung geht es.

Und jetzt zum Routertyp: es handelte sich um ein Speedport 724v, also kein generelles Problem der Easybox. 

Solange wie man es nicht versucht, kann es auch nichts bringen.